Mit Bierflasche angegriffen: Jugendliche schlagen Mann in Eppelborn zusammen

Vor einer Gaststätte in Eppelborn kam es am frühen Samstagmorgen (4. Juli 2020) zu einer gefährlichen Körperverletzung.
Der Angreifer schlug dem Mann in der Disco mit einer Flasche an den Kopf. Symbolfoto: Tobias Kleinschmidt/dpa-Bildfunk
Der Angreifer schlug dem Mann in der Disco mit einer Flasche an den Kopf. Symbolfoto: Tobias Kleinschmidt/dpa-Bildfunk
Der Angreifer schlug dem Mann in der Disco mit einer Flasche an den Kopf. Symbolfoto: Tobias Kleinschmidt/dpa-Bildfunk
Der Angreifer schlug dem Mann in der Disco mit einer Flasche an den Kopf. Symbolfoto: Tobias Kleinschmidt/dpa-Bildfunk

Gegen 1.10 Uhr wurde ein 31-Jähriger von einer Gruppe unbekannter Jugendlicher in Eppelborn mehrfach körperlich angegriffen. Zeugen berichteten, dass einer der Täter das Opfer mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen habe. Daraufhin sollen die beiden anderen jungen Männer ebenfalls auf den 31-Jähriger eingeschlagen haben. Dieser erlitt mehrere Hämatome am Kopf

Die drei Jugendlichen sollen zwischen 16 und 19 Jahre alt gewesen sein. Der Hauptangreifer sei etwa 1,70 Meter groß und habe eine dunkelblau und weiß karierte Weste sowie ein weißes T-Shirt getragen. Seine Haare waren kurz rasiert.

Die Polizeiinspektion Neunkirchen bittet um Hinweise zu den Tätern oder dem Tatgeschehen unter der Telefonnummer (06821)2030.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizeiinspektion Neunkirchen, 05.07.2020