Neunjähriger in Merzig angefahren – Polizei sucht Unfallverursacher

Am heutigen Donnerstag (29. August) wurde ein Neunjähriger auf dem Schulweg von einem Unbekannten angefahren und leicht verletzt. Die Polizei sucht nach Hinweisen auf den Fahrer.
In Merzig wurde ein Neunjährige bei einem Unfall auf dem Schulweg leicht verletzt. Symbolfoto: Arne Dedert/dpa-Bildfunk
In Merzig wurde ein Neunjährige bei einem Unfall auf dem Schulweg leicht verletzt. Symbolfoto: Arne Dedert/dpa-Bildfunk
In Merzig wurde ein Neunjährige bei einem Unfall auf dem Schulweg leicht verletzt. Symbolfoto: Arne Dedert/dpa-Bildfunk
In Merzig wurde ein Neunjährige bei einem Unfall auf dem Schulweg leicht verletzt. Symbolfoto: Arne Dedert/dpa-Bildfunk

Am heutigen Donnerstagmorgen gegen 7:40 Uhr war der Junge gemeinsam mit anderen Schülern in der Pastor-Mertes-Straße unterwegs. Als die Gruppe die Straße „An der Josefskirche“ überqueren wollte, habe zunächst ein weißer Kastenwagen, der aus Richtung Trierer Straße kam, ordnungsgemäß angehalten. 

Als der Neunjährige nun die Straße überqueren wollte, überholte jedoch ein schwarzer Mercedes-Benz das haltende Fahrzeug und erfasste den Jungen beim Wiedereinscheren. Der Junge landete auf der Motorhaube, rutschte aber aufgrund der geringen Geschwindigkeit runter. Trotz der Kollision konnte der Schüler weitergehen. 

Der Fahrer des Unfallwagens erkundigte sich durch das Beifahrerfenster kurz nach dem Wohlbefinden des Schülers, fuhr dann aber sofort weiter. Der Junge setzte seinen Weg zur Schule fort, wo er dem Lehrpersonal von dem Unfall berichtete. Die Schule informierte daraufhin die Mutter des Jungen, der zudem ärztlich untersucht wurde. Es konnten glücklicherweise nur leichte Verletzungen festgestellt werden. 

Wie der Schüler angab, handelte es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen tiefergelegten, schwarzen Mercedes-Benz Sportwagen mit Merziger Kennzeichen. Der Fahrer sei ein etwa 40 Jahre alter Brillenträger mit lockigen Haaren. 

Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Wer Hinweise zum Unfall oder dem beschriebenen Fahrer geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Merzig unter (06861) 7040 zu melden. Auch der Fahrer des weißen Kastenwagens soll sich mit der Polizei in Verbindung setzen.