Schlägerei bei Fastnachtsparty in Scheuern

Bei einer Fastnachtsveranstaltung ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag (19.02.2017) zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern gekommen. Einer der beiden musste ins Krankenhaus.

Symbolfoto:  Pixabay (CC0 Public Domain)
Symbolfoto: Pixabay (CC0 Public Domain)

Gegen 01.45 Uhr wurde der Polizei St. Wendel in der Nacht von Samstag auf Sonntag (19.02.2017) eine Schlägerei in der Mehrzweckhalle Scheuern gemeldet. Als die Polizei eintraf, fehlte von den Beteiligten jede Spur. 

Zeugen konnten vor Ort jedoch beschreiben, dass es zwischen einem 20-Jährigen aus Lebach und einem 24-jährigen Mann aus der Gemeinde Tholey zu einer Auseinandersetzung kam. Hierbei wurde der 24-Jährige im Gesicht verletzt – und musste zur Behandlung ins Krankenhaus. 

Derzeit dauern die Ermittlungen noch an.