Mit Rekordergebnis: 30-Jähriger zu neuem Bürgermeister von Rehlingen-Siersburg gewählt

Der neue Bürgermeister von Rehlingen-Siersburg heißt Joshua Pawlak. Der SPD-Politiker setzte sich mit einem Rekordergebnis bei der Wahl durch.

Joshua Pawlak (30) hat am Sonntag (13. Juni 2021) die Wahl zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Rehlingen-Siersburg gewonnen. Der SPD-Politiker erhielt dem vorläufigen amtlichen Endergebnis nach 75,04 Prozent der Stimmen, wie die Gemeinde am Abend mitteilte. Laut „SR“ hat ein Kandidat noch nie so ein hohes Ergebnis bei einer Bürgermeisterwahl in Rehlingen-Siersburg erreicht.

Weber kommt auf rund 25 Prozent

Der Regierungsbeschäftigte ist seit sieben Jahren Beigeordneter der Gemeinde. Zur Wahl hatte auch der Verwaltungsbeamte Sven Weber (CDU) gestanden: Er kam auf 24,96 Prozent der Stimmen. Weber (43) gestaltet seit 2014 im kommunalpolitischen Ehrenamt die Geschicke der Kommune mit.

Wahlbeteiligung bei 61 Prozent

Der bisherige Amtsinhaber Ralf Collmann (parteilos) war wegen Krankheit vorzeitig in den Ruhestand gegangen. Pawlak war seit 16 Monaten kommissarischer Bürgermeister. Rehlingen-Siersburg zählt mehr als 14.000 Einwohner. Es gibt rund 12.000 Wahlberechtigte. Die Wahlbeteiligung lag nach Angaben der Gemeinde bei rund 61 Prozent.

Verwendete Quellen:
– Deutsche Presse-Agentur
– Saarländischer Rundfunk
– eigener Bericht

Meistgelesen