Neu in Saarlouis: Das Café Pistache lädt zu Genuss und Erholung ein

Die Saarlouiser Innenstadt durfte Mitte der Woche eine neue Gaststätte begrüßen: das Café Pistache. Wie hier ein neuer Wohlfühlort für Genuss und Erholung entstehen soll:
Das Café Pistache soll zu einem neuen Wohlfühlort in Saarlouis werden. Fotos: Café Pistache
Das Café Pistache soll zu einem neuen Wohlfühlort in Saarlouis werden. Fotos: Café Pistache

Neues Café in Saarlouis

Am Mittwoch (20. Juli 2022) hat in Saarlouis ein neues Café eröffnet. So findet sich in der Innenstadt, genauer gesagt im Postgäßchen 4, fortan das Café Pistache.

Google Maps

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Google Maps angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Das rund 50 Quadratmeter große Café will die Menschen in Saarlouis zum gemütlichen Verweilen einladen. Das „hyggelige“ Interieur hat Ladeninhaberin Angela Fiandaca liebevoll aus kleinen Schätzen von Antiquitätenläden sowie Flohmärkten zusammengestellt und so eine angenehme Wohlfühlatmosphäre geschaffen.

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Café Pistache setzt auf kleine, aber feine Auswahl

Statt einer völlig überfrachteten Speisekarte soll es im Café Pistache eine kleine, aber feine Auswahl an Leckereien geben. Neben einem Frühstücksangebot sollen hier auch leckere Sandwiches, Kuchen und weitere Speisen für den „kleinen Hunger und Genuss“ über die Theke wandern. Daneben gibt es im Pistache natürlich auch leckeren Kaffee sowie eine ausgewählte Palette an weiteren Heiß- und Kaltgetränken. Genießen kann man die Speisen und Getränke täglich zu den Öffnungszeiten von 10.00 bis 19.00 Uhr.

Verwendete Quellen:
– eigene Recherche