Neueröffnung von Harley-Davidson Saarland lässt Fan-Herzen höher schlagen

Im Saarbrücker Stadtteil Burbach hat jüngst "Harley-Davidson Saarland" eröffnet. Neben einer großen Werkstatt bietet der Harley-Store auch Motorräder, Zubehör, Motorradbekleidung und Merchandise für alle Fans der beliebten Motorradmarke an. Im November soll es eine große Eröffnungsparty geben. Die Gründer von Harley-Davidson Saarland versprechen hierfür ein ganz besonderes Highlight:
Ganz frisch in Saarbrücken-Burbach: Harley-Davidson Saarland. Foto: Harley-Davidson Saarland
Ganz frisch in Saarbrücken-Burbach: Harley-Davidson Saarland. Foto: Harley-Davidson Saarland

Neueröffnung von Harley-Davidson Saarland in Saarbrücken-Burbach

In Saarbrücken gibt es eine neue Anlaufstelle für alle Harley-Davidson-Fans. So hat jüngst im Saarbrücker Stadtteil Burbach Harley-Davidson Saarland eröffnet. Die beiden Gründer Pascal Vergnaud (Inhaber von Harley-Davidson Rhein-Neckar) und Matthias Meier (Inhaber der Harley-Factory-Gruppe) haben sich bewusst für den neuen Standort entschieden: „Wenn irgendwo auf der Welt etwas Größeres überschwemmt wird oder abfackelt, findet es als Maßeinheit immer gern Erwähnung, dabei hat das Saarland doch jede Menge mehr zu bieten: ausdrucksvolle Industriedenkmäler etwa, hügelige Waldlandschaften mit herrlichen Kurven und griffigem Asphalt sowie natürlich die Nähe zum Savoir-vivre der französischen Region Grand Est“, so die Unternehmer.

Passend zur Marke habe man sich deshalb auch für ein „charakterstarkes Gründerzeitgebäude“ als Heimatstätte von Harley-Davidson Saarland entschieden. Ihr findet die neue Harley-Homebase fortan „In den Hallen 20-22“ in Saarbrücken-Burbach.

Harley-Davidson Saarland verfügt über eine große Werkstatt

Etwa die Hälfte der rund 1.000 Quadratmeter großen Harley-Vertretung nimmt eine umfassend ausgestattete Werkstatt ein. Hier werden neben Wartungs- und Servicearbeiten auch aufwendige Umbauten nach Wunsch der Kund:innen vorgenommen. Darüber hinaus gehören die Wintereinlagerung sowie ein Hol- und Bringservice für Werkstattarbeiten zum Leistungsspektrum von Harley-Davidson Saarland. „Wir nutzen die langjährige Erfahrung von Harley-Davidson Rhein-Neckar im Tuningbereich und jene der Harley-Factory im Bereich Customizing und Oldtimer“, erläutert Matthias Meier.

Motorräder, Zubehör und Motorradbekleidung im Harley-Davidson-Store

Neben der Werkstatt gibt es einen großzügigen Harley-Store. In diesem gibt es neue und gebrauchte Harleys. Zudem bietet der Store Motorradbekleidung, hochwertiges Originalzubehör sowie Merchandise für die Fans der beliebten Motorradmarke an.

Große Eröffnungsfeier im November geplant

Die Tore von Harley-Davidson Saarland stehen bereits offen. Dennoch möchten die beiden Gründer Vergnaud und Meier noch eine große Eröffnungsparty feiern. Das Grand Opening soll demnach am 20. November 2021 zelebriert werden. „Das wird eine Party nach Art des Hauses Harley-Davidson“, verspricht Pascal Vergnaud. „Wir laden alle Fans von American Irons herzlich ein, dabei zu sein“.

Für die Sammler:innen versprechen die Gründer zudem ein ganz besonderes Highlight. So wird im Vorfeld die letzte verfügbare „Electra Glide Revival“, ein streng limitiertes Harley-Davidson-Sondermodell im Stil der Electra Glide des Jahres 1969, versteigert. Dabei soll jeder Euro, der über den Listenpreis hinaus erzielt wird, für karitative Zwecke gespendet. Mitbieten kann man bis zum 20. November per Anruf unter (0681)959490 oder per E-Mail an [email protected]

Verwendete Quellen:
– Informationen von Harley-Davidson Saarland
– eigene Recherche