Neunkirchen-Wiebelskirchen: Öffentlichkeitsfahndung nach Einbrecher

Die Polizei im Saarland fahndet aktuell nach einem unbekannten Mann, der in Neunkirchen-Wiebelskirchen in ein Wohn- und Geschäftshaus eingebrochen ist. Der Einbrecher wurde von einer Überwachungskamera aufgezeichnet.
Das Landespolizeipräsidium fahndet nach einem Einbrecher. Foto: LPP Saarland
Das Landespolizeipräsidium fahndet nach einem Einbrecher. Foto: LPP Saarland
Das Landespolizeipräsidium fahndet nach einem Einbrecher. Foto: LPP Saarland
Das Landespolizeipräsidium fahndet nach einem Einbrecher. Foto: LPP Saarland

Bereits in der Nacht des 31. März 2018 (Karsamstag) brach ein unbekannter Mann zwischen etwa 02:00 Uhr und 04:00 Uhr in ein Wohn- u. Geschäftshaus in Neunkirchen-Wiebelskirchen ein. Dabei erbeutete der Täter verschiedene Gegenstände im Wert eines fünfstelligen Betrages.

Öffentlichkeitsfahndung nach Einbrecher

Die Ermittler des Dezernats für Eigentumskriminalität konnten bislang keine Hinweise auf die Identität der abgebildeten Person erlangen. Daher fahnden die Ermittler nun mit der Fotoaufnahme nach dem Unbekannten. 

Wer sachdienliche Hinweise bezüglich des Täters liefern kann, der soll sich bitte an den Kriminaldauerdienst (Tel. 0681/962-2133) oder jede andere Polizeidienststelle im Saarland richten.