Öffentlichkeitsfahndung: 81-jährige Frau aus Saarbrücken-Ensheim wird vermisst

Die Polizei im Saarland fahndet aktuell öffentlich nach der 81-jährigen Hedwig Bickel aus Saarbrücken-Ensheim. Die Frau gilt seit dem gestrigen Freitagmittag als vermisst. Um Mithilfe aus der Bevölkerung wird gebeten.

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Frau im Saarland

Die Polizei im Saarland fahndet aktuell öffentlich nach der 81-jährigen Hedwig Bickel aus Saarbrücken-Ensheim. Sie hat ihr Wohnanwesen am Freitagmittag (18. September 2020) gegen 13.00 Uhr (vermutlich zu Fuß) verlassen und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Laut Angaben der Polizei könne ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen werden.

Beschreibung der vermissten Frau Bickel

Die vermisste Frau Bickel wird wie folgt beschrieben:
– etwa 1,50 bis 1,60 Meter groß
– von kräftiger Statur
– hat blond gefärbte Haare
– trägt einen weiß/beige-schwarz gestreiften Strickpullover, dunkle Jeans und hellgraue Schuhe
– Sehvermögen ist stark eingeschränkt.

Hinweise an die Polizei Saarbrücken, Tel. (0681)9321-233, oder jede andere Dienststelle.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der saarländischen Polizei vom 19.09.2020