Oktoberfest in Völklingen wegen Corona abgesagt

In diesem Jahr findet das Völklinger Oktoberfest nicht statt. Der Absage-Grund: die gegenwärtige Corona-Pandemie.
Das Oktoberfest in Völklingen findet in diesem Jahr nicht statt. Symbolfoto: Pixabay
Das Oktoberfest in Völklingen findet in diesem Jahr nicht statt. Symbolfoto: Pixabay
Das Oktoberfest in Völklingen findet in diesem Jahr nicht statt. Symbolfoto: Pixabay
Das Oktoberfest in Völklingen findet in diesem Jahr nicht statt. Symbolfoto: Pixabay

Oktoberfest in Völklingen abgesagt

Aufgrund von Corona gibt es 2020 kein Oktoberfest in Völklingen. „Der Schutz eurer und unserer Gesundheit muss in dieser Zeit an oberster Stelle stehen“, hieß es in einer Begründung der Veranstalter. In diesem Zusammenhang sprachen die Verantwortlichen von einer „mutigen und vorausschauenden Entscheidung“, die getroffen werden musste.

Die Absage unabdingbar mache zudem das weitere Verbot von Großveranstaltungen bis Ende des Jahres, so die Veranstalter. „Auch wenn eine Durchführung momentan nicht absehbar ist, freuen wir uns auf ein Oktoberfest 2021“, hieß es abschließend in der Mitteilung.

Verwendete Quellen:
Mitteilung der Veranstalter
– Facebook-Beitrag der „Brass Band Ludweiler“