Reisewarnung für drei Regionen in Spanien – auch Barcelona betroffen

Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen in drei Regionen in Spanien.

Auch Barcelona ist von der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für drei spanische Regionen betroffen. Symbolfoto: Paco Freire/dpa-Bildfunk
Auch Barcelona ist von der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für drei spanische Regionen betroffen. Symbolfoto: Paco Freire/dpa-Bildfunk

Wegen stark steigender Corona-Zahlen in Spanien wurde für drei Bereiche eine Reisewarnung ausgesprochen. Von touristischen Reisen wird abgeraten.

Betroffen ist laut Auswärtigen Amts Katalonien, wo auch die Touristenmetropole Barcelona und die Strände der Costa Brava liegen. Außerdem wird vor Reisen in die Regionen Aragón und Navarra im Landesinneren gewarnt. Mallorca und die Kanaren sind in der Reisewarnung nicht eingeschlossen.

Verwendete Quellen:
– Deutsche Presseagentur

Meistgelesen