Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Freitag

Wir haben die aktuellen Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Freitag (23. Juli 2021) in einer kompakten Übersicht für euch zusammengefasst:

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Das RKI meldet für das Saarland 38 neue Corona-Infektionen. Die Inzidenz im Kreis Merzig-Wadern stieg im Vergleich zum Vortag deutlich an. Alle aktuellen Daten hier:  Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

RKI: Das ist die Corona-Strategie für die vierte Welle

Nach Einschätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI) ist ein erneuter Anstieg der Corona-Fälle im Herbst und Winter wahrscheinlich. Um Todesfälle, schwere Krankheitsverläufe und die Belastung für das Gesundheitswesen möglichst klein zu halten, hat das RKI nun ein Strategiepapier veröffentlicht. Dieses sieht folgende Maßnahmen vor: RKI: Das ist die Corona-Strategie für die vierte Welle

Bundesregierung stuft Spanien und Niederlande als Corona-Hochinzidenzgebiete ein

Aufgrund hoher Infektionszahlen hat die Bundesregierung Spanien und die Niederlande als Corona-Hochinzidenzgebiete. Die aktuellen Informationen: Bundesregierung stuft Spanien und Niederlande als Corona-Hochinzidenzgebiete ein

Saarland impft jetzt auch in Einkaufszentren

In drei Einkaufszentren im Saarland werden ab kommender Woche Impfungen gegen das Coronavirus angeboten. Zum Einsatz kommen mRNA-Impfstoffe und das Vakzin von „Johnson & Johnson“. Mehr Informationen findet ihr unter: Saarland impft jetzt auch in Einkaufszentren

Saarlouis schafft Alkoholverbot ab

In Saarlouis darf ab sofort zu jeder Uhrzeit wieder Alkohol getrunken werden. Die Stadt schafft das Verbot wegen niedriger Corona-Zahlen ab. Mehr dazu: Saarlouis schafft Alkoholverbot ab

Inzidenz in Merzig-Wadern im Deutschland-Vergleich besonders hoch

Das Saarland hat seit einigen Tagen wieder mit steigenden Corona-Zahlen zu kämpfen. Besonders erwischt hat es den Kreis Merzig-Wadern. Der Kommunalverband gehört mittlerweile deutschlandweit zu den Orten mit der höchsten Inzidenz. Mehr Informationen hierzu unter: Inzidenz in Merzig-Wadern im Deutschland-Vergleich besonders hoch

Warnung vor Metallspänen im Spinat: Rückruf auch im Saarland

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat eine aktuelle Lebensmittelwarnung veröffentlicht. Demnach könnten sich Metallspäne in Spinat befinden, der auch im Saarland verkauft wurde. Dieses Produkt ist im Einzelnen betroffen: Warnung vor Metallspänen im Spinat: Rückruf auch im Saarland

Unwetter-Gefahr im Saarland: Starkregen und Gewitter möglich

Der Deutsche Wetterdienst rechnet am Wochenende mit Starkregen und Gewitter im Saarland. Auch zu Beginn der neuen Woche sind Unwetter nicht ausgeschlossen. Zur aktuellen Prognose des DWD: Unwetter-Gefahr im Saarland: Starkregen und Gewitter möglich

Bei Flucht verletzt: 19-Jähriger wird von Personengruppe in Völklingen mit Messer bedroht

Am Donnerstag ist ein 19-Jähriger auf einem Schulgelände in Völklingen von einer Gruppe von vier Jugendlichen mit einem Messer bedroht worden. Das Opfer konnte zwar flüchten, wurde hierbei jedoch verletzt: Bei Flucht verletzt: 19-Jähriger wird von Personengruppe in Völklingen mit Messer bedroht

Brennende Großraummülltonnen sorgen für Feuerwehr-Einsatz in Saarbrücken

Am Mittwoch kam es in Saarbrücken zu einer Brandstiftung. Laut Angaben der Polizei standen insgesamt sechs Großraummülltonnen in Flammen. Nur durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf mehrere Gebäude verhindert werden. Mehr dazu unter: Brennende Großraummülltonnen sorgen für Feuerwehr-Einsatz in Saarbrücken

Katzenhaus Oberwürzbach: Das wurde aus den verwahrlosten Katzen aus St. Arnual

Im März 2021 wurden in einem Wochenendhaus in St. Arnual unzählige tote oder verwahrloste Katzen entdeckt. Die überlebenden Tiere wurden unter anderem im Katzenhaus in Oberwürzbach untergebracht. Das ist aus ihnen geworden: Katzenhaus Oberwürzbach: Das wurde aus den verwahrlosten Katzen aus St. Arnual

Einbruch in Völklingen: Zigaretten im Wert von 10.000 Euro gestohlen

In Völklingen-Lauterbach ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (22. Juli 2021) zu einem kuriosen Einbruchsdiebstahl gekommen. Aus einem Getränkemarkt wurden Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen.  Mehr unter: Einbruch in Völklingen: Zigaretten im Wert von 10.000 Euro gestohlen

1. FC Saarbrücken trägt erstes Heimspiel wieder vor Publikum aus

Beim ersten Heimspiel des 1. FC Saarbrücken sollen im Ludwigsparkstadion 6.400 Zuschauer:innen eingelassen werden. Dabei gelten jedoch weiterhin Corona-Regeln. Mehr dazu unter: 1. FC Saarbrücken trägt erstes Heimspiel wieder vor Publikum aus

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte

Meistgelesen