Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Samstag (25. Juli 2020)

Auf SOL.DE fassen wir die News des Tages täglich für euch in einem Überblick zusammen. Die aktuellen Nachrichten vom heutigen Samstag (25. Juli 2020):
Die Wehrleute mussten zum Schutz vor Gaffern eine Plane einsetzen. Foto: A.Weber/Feuerwehr St. Ingbert
Die Wehrleute mussten zum Schutz vor Gaffern eine Plane einsetzen. Foto: A.Weber/Feuerwehr St. Ingbert
Die Wehrleute mussten zum Schutz vor Gaffern eine Plane einsetzen. Foto: A.Weber/Feuerwehr St. Ingbert
Die Wehrleute mussten zum Schutz vor Gaffern eine Plane einsetzen. Foto: A.Weber/Feuerwehr St. Ingbert

Erkältungen bei Kita-Kindern: Vorgehen im Saarland unklar

Elternverbände und Kinderärzte im Saarland fordern eine einheitliche Regelung bei erkälteten Kita-Kindern. Das Gesundheitsministerium arbeitet an einem Konzept. In einer Woche soll der Regelbetrieb wieder aufgenommen werden: Corona-Test, Attest oder Zuhause bleiben? Regelung für kranke Kita-Kinder unklar

Saarland will über steuerliche Entlastung für Menschen im Homeoffice diskutieren

Der Finanzminister von Hessen hat vorgeschlagen, Beschäftigte im Homeoffice steuerlich zu entlasten. Dazu soll eine Pauschale für jeden Arbeitstag eingeführt werden. Auch im Saarland ist man für diese Lösung offen: Saarland plädiert für Diskussion über steuerliche „Homeoffice-Pauschale“

Zwei schwere Unfälle auf der A6 bei St. Ingbert

Auf der A6 bei St. Ingbert kam es am Freitag (24. Juli 2020) gleich zu zwei Unfällen. Drei Menschen wurden schwer verletzt. Mehr dazu: 
– St. Ingbert: Frau und zwei Kinder bei schwerem Unfall auf A6 verletzt 
– Am Steuer eingeschlafen: Schwerer Unfall auf A6 bei St. Ingbert 

Reise-Rückkehrer können sich am Flughafen auf Corona testen lassen

Reisende, die aus Risiko-Gebieten zurückkehren, sollen sich auf das Coronavirus testen lassen. Dazu werden künftig an Flughäfen Testmöglichkeiten angeboten. Dadurch kann die Quarantänezeit verkürzt werden. Mehr dazu: Auch an Flughäfen: Gesundheitsminister beschließen Corona-Tests für Rückkehrer 

Brand auf Feld in Walpershofen hält Feuerwehr stundenlang in Atem

Auf einem Feld in Walpershofen ist eine Landmaschine in Brand geraten. Das Feuer griff auch auf die umliegende Fläche über. Die Feuerwehr war mehrere Stunden lang im Einsatz. Mehr dazu:Landmaschine gerät auf Feld in Walpershofen in Brand: Großeinsatz für die Feuerwehr 

Schwierige Nachwuchssuche bei der Polizei im Saarland

Die Bewerberzahl bei der Polizei im Saarland ist rückläufig. Der GdP-Chef David Maaß sieht eine Mitschuld in den schlechten Arbeitsbedingungen und fordert eine Gehaltserhöhung. Mehr dazu: Laut GdP: Nachwuchssuche bei der Polizei ist im Saarland besonders schwer 

Einrichtungen für die Bekämpfung von Suchterkrankungen gefördert

Der Regionalverband fördert mit 635.000 Euro Einrichtungen, die Suchtkranke unterstützen. Der größte Teil geht an die Drogenhilfe in Saarbrücken. Auch psychosoziale Beratungsstellen werden gefördert. Mehr dazu: Regionalverband fördert Drogenhilfe-Einrichtungen mit über 600.000 Euro 

Quiz: Wie gut kennst du das Saarland von oben?

Die Wahrzeichen des Saarlandes aus Menschenperspektive erkennt jeder. Aber wie gut findet ihr euch von oben zurecht? Findet es heraus in unserem Quiz: Das Saarland von oben – Erkennst du diese 7 Orte aus der Vogelperspektive?

Verwendete Quellen:
– Eigene Artikel