Saarlandweiter Aktionstag zur Einhaltung der Maskenpflicht am Dienstag

Am kommenden Dienstag (13. Oktober 2020) findet im gesamten Saarland ein Aktionstag zur Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV statt. Das hat das saarländische Verkehrsministerium am heutigen Sonntag (11. Oktober 2020) angekündigt.

Saarlandweiter Aktionstag zur Einhaltung der Maskenpflicht

Am kommenden Dienstag findet ein saarlandweiter Aktionstag zur Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV statt. Das teilte das saarländische Verkehrsministerium am heutigen Sonntag mit. Die Länderverkehrsminister hatten zuvor mit dem Bund verabredet, gemeinsame Schwerpunktkontrollen im Nahverkehr durchzuführen.

„Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist eine der wichtigsten Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Pandemie“ heißt es in der aktuellen Mitteilung des Verkehrsministeriums. Am Dienstag sollen deshalb Präventionsteams aus Ordnungsamt, Vollzugspolizei, Saarbahn, Deutscher Bahn und Bundespolizei (beispielsweise am Hauptbahnhof Saarbrücken) verstärkt überprüfen, ob die Maskenpflicht eingehalten wird. Verstöße gegen die Maskenpflicht im ÖPNV werden mit empfindlichen Bußgeldern sanktioniert.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung des Verkehrsministeriums vom 11.10.2020