Schwerstkranker Thilo (5) aus Gersheim benötigt dringend Hilfe: Schutzengelverein startet Spendenaktion

Der fünfjährige Thilo aus Gersheim leidet aufgrund eines Herzstillstands kurz nach seiner Geburt an schweren körperlichen und geistigen Einschränkungen. Um seine Versorgung sicherzustellen, benötigt seine Familie nun dringend ein behindertengerechtes Fahrzeug mit Rollstuhlrampe. Dafür sammelt der Blieskasteler Schutzengelverein Spenden:
Der fünfjährige Thilo aus Gersheim benötigt dringend Unterstützung. Foto: Klaus Port
Der fünfjährige Thilo aus Gersheim benötigt dringend Unterstützung. Foto: Klaus Port

Der fünfjährige Thilo aus Gersheim kam im Januar 2017 zunächst gesund zur Welt. Doch noch im Krankenhaus erlitt der Junge einen Herzstillstand und musste nach seiner Reanimation mehrere Wochen auf der Intensivstation verbringen. Der Sauerstoffmangel mit einhergehenden Komplikationen hatte schwerste Hirnschäden zur Folge. Thilo ist seither körperlich und geistig stark eingeschränkt. Er leidet an beidseitiger Cerebralparese, Epilepsie, schweren Schlafstörungen, Adipositas und gravierender Temperaturregulationsstörung. Der Junge ist blind, kann weder frei sitzen, stehen noch laufen. Zudem fehlt Thilo die vollständige Kopfkontrolle und Greifbewegungen kann er kaum ausführen.

Blieskasteler Schutzengelverein will schwerkrankem Jungen mit behindertengerechtem Fahrzeug helfen

„Thilo bedarf dauerhaft einer intensiven Pflege rund um die Uhr und wird lebenslang im Rollstuhl sitzen, was gravierende Auswirkungen auf seine Mobilität hat. Liebevoll und fürsorglich betreut ihn seine Mama, die vier Kinder zu versorgen hat und nicht berufstätig sein kann“, erklärt uns Klaus Port, der erste Vorsitzende des Blieskasteler Schutzengelvereins, die Situation.

Um der Familie ein Stück Lebensqualität zurückzuschenken, will der Verein die Familie mit einem behindertengerechten Fahrzeug mit Rollstuhlrampe unterstützen. Da Thilo inzwischen immer größer und schwerer wird, wird es für die Mutter des Jungen nämlich immer schwieriger, ihn für die zahlreichen Arzt- und Therapiebesuche ins Auto zu heben. Nur mit einem geeigneten Auto kann die medizinische und therapeutische Versorgung sowie die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben von Thilo dauerhaft sichergestellt werden.

Weil die erhebliche finanzielle Belastung von etwa 35.000 Euro für den Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs von der Familie nicht zu stemmen ist, wollen die gemeinnützigen Blieskasteler Schutzengel durch Sammeln von Spenden dafür Sorge tragen, dass das benötigte Auto zeitnah gekauft werden kann. „Dazu wird Ihre geschätzte und wertvolle Unterstützung gebraucht!“, appelliert Klaus Port an die Hilfsbereitschaft der Menschen im Saarland.

Hier könnt ihr für Thilo aus Gersheim spenden

Der Blieskasteler Schutzengelverein hat dafür folgendes Spendenkonto bei der VR Bank Saarpfalz eingerichtet, auf dem ihr dem kleinen Thilo unter dem Kennwort „Hilfe für Thilo“ eine Spende zulassen kommen könnt:

IBAN: DE58 5929 1200 2425 5502 01
BIC: GENODE51BEX

Der Verein dankt euch für eure Unterstützung.

Verwendete Quellen:
– Angaben des Blieskasteler Schutzengelvereins