Unbekannte zünden Blitzer in Losheim am See an

In der Nacht zum Samstag (9. Juli 2022) kam es in Saarlouis zu einem Brandanschlag auf einen Blitzer. Die Polizei sucht die Täter:innen.
Unbekannte haben versucht, einen Blitzer in Losheim in Brand zu setzen. Symbolfoto: Bernd Thissen/dpa-Bildfunk
Unbekannte haben versucht, einen Blitzer in Losheim in Brand zu setzen. Symbolfoto: Bernd Thissen/dpa-Bildfunk

Am Samstag erhielt die Polizeiinspektion Nordsaarland die Meldung, dass es in der vorherigen Nacht zu einer Sachbeschädigung an einer mobilen Geschwindigkeitsmessanlage – Enforcement-Trailer oder auch Blitz-Anhänger – gekommen sei. Die stand in der Straße „Zum Stausee“ in Losheim. 

Der Auswertung der internen Überwachungsanlage zufolge wurde der Sabotagealarm kurz nach Mitternacht ausgelöst. Die Polizei stellte vor Ort fest, dass die unbekannten Täter:innen versucht hatten, die Anlage mit Brandbeschleuniger in Brand zu setzen. Sie hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeug:innen sollen sich mit der Polizeiinspektion Nordsaarland, unter 06871-9001-0, in Verbindung zu setzen.