Vermisste Frau aus St. Wendel tot aufgefunden

Die Suche nach einer vermissten St. Wendelerin hat ein trauriges Ende gefunden.
Legacy_198200
Legacy_198200

Nun herrscht traurige Gewissheit: Gegen 14.30 Uhr gestern Nachmittag (13. September 2017) haben Einsatzkräfte die Leiche einer vermissten Frau aus St. Wendel entdeckt. 

„Wir haben sie in dem Waldstück in der Nähe des Marienkrankenhauses gefunden“, sagt Einsatzleiter Ralf Kartes von der Polizeidienststelle in St. Wendel. Anzeichen für ein Fremdverschulden gebe es nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht.

Die 49-Jährige war am Dienstagmorgen spurlos verschwunden. Als die Polizei am  Mittwoch ihr Auto im Wald zwischen Werschweiler und St. Wendel entdeckte, intensivierte sie die Suche.

Im Einsatz waren die Polizei St. Wendel, die Hundestaffel der Polizei, die saarländische Bereitschaftspolizei, Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerkes (THW) im Saarland und ihre Rettungshunde, ein Hubschrauber der Polizei Rheinland-Pfalz sowie die Feuerwehr St. Wendel.