Waldhölzbach: Motorradfahrerin (56) prallt gegen Baum und wird schwer verletzt

Am gestrigen Samstag (30. Mai 2020) kam es zu einem folgenreichen Verkehrsunfall auf der L373 bei Waldhölzbach. Eine 56-jährige Motorradfahrerin kam von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrer Maschine gegen einen Baum. Sie musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.
In Waldhölzbach ist eine 56-jährige Motorradfahrerin mit ihrer Maschine gegen einen Baum geprallt. Symbolfoto: Polizei
In Waldhölzbach ist eine 56-jährige Motorradfahrerin mit ihrer Maschine gegen einen Baum geprallt. Symbolfoto: Polizei
In Waldhölzbach ist eine 56-jährige Motorradfahrerin mit ihrer Maschine gegen einen Baum geprallt. Symbolfoto: Polizei
In Waldhölzbach ist eine 56-jährige Motorradfahrerin mit ihrer Maschine gegen einen Baum geprallt. Symbolfoto: Polizei

Unfall in Waldhölzbach

Eine 56-jährige Motorradfahrerin aus Essen ist bei einem Unfall in Waldhölzbach schwer verletzt worden. Die 56-Jährige befuhr als zweite Motorradfahrerin einer Dreiergruppe die L373 von Scheiden kommend in Richtung Waldhölzbach. Am Ortseingang Waldhölzbach kam die Fahrerin in einer abschüssigen Linkskurve in Höhe des Friedhofs ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Motorradfahrerin schwer verletzt

Laut Angaben der Polizei wurde die Frau durch den Zusammenprall schwer verletzt. Nach notärztlicher Erstversorgung am Unfallort wurde die 56-Jährige in ein Krankenhaus in Trier eingeliefert.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizei Nordsaarland vom 31.05.2020