„Weihnachten mit dem Bundespräsidenten“: Steinmeier besucht heute St. Ingbert

Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist am heutigen Montag (16. Dezember) für die Aufzeichnung von "Weihnachten mit dem Bundespräsidenten" in St. Ingbert. Er wird begleitet von einem Orchester, einem Chor und zwei bekannten Pop-Musikern.
Fran-Walter Steinmeier ist am Montag (16. Dezember) für die Aufzeichnung von "Weihachten mit dem Bundespräsidenten" in der Josefskirche in St. Ingbert  zu Gast. Archivfoto: Annegret Hilse/dpa-Bildfunk
Fran-Walter Steinmeier ist am Montag (16. Dezember) für die Aufzeichnung von "Weihachten mit dem Bundespräsidenten" in der Josefskirche in St. Ingbert zu Gast. Archivfoto: Annegret Hilse/dpa-Bildfunk
Fran-Walter Steinmeier ist am Montag (16. Dezember) für die Aufzeichnung von "Weihachten mit dem Bundespräsidenten" in der Josefskirche in St. Ingbert  zu Gast. Archivfoto: Annegret Hilse/dpa-Bildfunk
Fran-Walter Steinmeier ist am Montag (16. Dezember) für die Aufzeichnung von "Weihachten mit dem Bundespräsidenten" in der Josefskirche in St. Ingbert zu Gast. Archivfoto: Annegret Hilse/dpa-Bildfunk

In der Josefskirche in St. Ingbert wird „Weihnachten mit dem Bundespräsidenten“ heute aufgezeichnet. An Heiligabend um 18.00 Uhr strahlt das ZDF die Sendung aus.

300 geladene Gäste

Der Abend wird moderiert von Johannes B. Kerner, der durch das musikalische Programm führt. Der Empfang von Frank-Walter Steinmeier findet im Anschluss an das Konzert statt. Eingeladen sind 300 Gäste, darunter vor allem Ehrenamtler. Das berichtet der SR. 

Orchester, Chöre und Solisten

Musikalisch geht es einerseits klassisch zu. Auftreten werden die Sopranistin Christiane Karg, die Cellistin Camille Thomas und der Solo-Klarinist der Berliner Philharmoniker Andreas Ottensamer. Natürlich gestalten auch regionale Musiker den Abend mit. Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern spielt unter anderem „O du fröhliche“ und auch der Mädchenchor und die Domsingknaben des Bistums Speyer treten mit weihnachtlichen Liedern auf.

Popmusik von Max Giesinger und Lesung von Christian Berkel

Für musikalische Abwechslung sorgen die beiden deutschen Popmusiker Max Giesinger und Michael Schulte. Ob die beiden mit modernen Songs oder mit Weihnachtsklassikern auftreten, ist noch nicht klar. 

Schauspieler Christian Berkel (u.a. „Der Untergang“, „Mogadischu“ & „Trumbo“), der auch King Louie in der Neuverfilmung von „Das Dschungelbuch“ seine Stimme lieh und bereits einige Hörspiele eingesprochen hat, rundet das Programm mit einer weihnachtlichen Lesung ab. 

Verwendete Quellen:
– Saarländischer Rundfunk
– ZDF