Wetter im Saarland: Schauer und Sonne wechseln sich am Feiertag ab

Dem Saarland steht ein wechselhafter Feiertag bevor. Zumindest wenn es um das Wetter geht. Und auch die darauffolgenden Tage dürften laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) eher ungemütlich werden. Hier gibt's die Übersicht bis Sonntag (06. Oktober 2019):
In den kommenden Tagen dürfte im Saarland viel Regen fallen. Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)
In den kommenden Tagen dürfte im Saarland viel Regen fallen. Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)
In den kommenden Tagen dürfte im Saarland viel Regen fallen. Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)
In den kommenden Tagen dürfte im Saarland viel Regen fallen. Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Am Tag der Deutschen Einheit, also am Donnerstag (03. Oktober 2019), erwarten die Meteorologen viele Wolken im Saarland. Auch einzelne Schauer seien möglich, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Bei Höchstwerten zwischen zehn und 16 Grad könnte es allerdings ebenso sonnige Abschnitte geben.

Ungemütlicher soll nach Einschätzungen der DWD-Experten der Brückentag (also Freitag) werden. Die Meteorologen erwarten viele Wolken sowie Regen bei maximal 15 Grad. Darüber hinaus seien auch vereinzelt böige Winde möglich.

Weiterhin bewölkt bleibt es wohl in der Nacht zu Samstag, so DWD. Einige Auflockerungen seien erst zum Abend zu erwarten. Und dieser soll (im Gegensatz zum vorherigen Teil des Tages) niederschlagsfrei bleiben. Die Höchstwerte: zwischen 13 und 18 Grad.

Ein ähnlicher Trend ist derzeit für Sonntag erkennbar. Die Experten prognostizieren nämlich zeit- und gebietsweise Regen. Zudem soll es noch einmal um einige Grad kälter werden.

Verwendete Quellen:
• Deutsche Presse-Agentur