Wetter im Saarland: Sonne und Wolken am Wochenende

Nach einer recht angenehm temperierten Woche, erwarten das Saarland am ersten Wochenende im August warme Temperaturen, bei einem Mix aus Sonne und Wolken. Aber auch der ein oder andere Schauer kann aufziehen. Nachts wirds zuweilen frisch.
Viel Sonne, aber auch Wolken bei angenehmen Temperaturen erwarten das Saarland am ersten August-Wochenende. Archivfoto: BeckerBredel
Viel Sonne, aber auch Wolken bei angenehmen Temperaturen erwarten das Saarland am ersten August-Wochenende. Archivfoto: BeckerBredel
Viel Sonne, aber auch Wolken bei angenehmen Temperaturen erwarten das Saarland am ersten August-Wochenende. Archivfoto: BeckerBredel
Viel Sonne, aber auch Wolken bei angenehmen Temperaturen erwarten das Saarland am ersten August-Wochenende. Archivfoto: BeckerBredel

Das Wochenende eignet sich hervorragend für Ausflüge ins Freie oder auch ins Freibad. Auch Saarspektakel-Besucher können sich freuen. Es herrscht bestes Schwenkwetter, allerdings solltet ihr euch nachts besser eine Jacke einpacken

Am Freitag (2. August) ziehen gelegentlich ein paar Wolken auf, sonst ist es gerade im Süden auch länger mal sonnig. Im Norden dagegen kann es zu einzelnen Schauern oder auch kleineren Gewittern kommen. Insgesamt bleibt es aber meist niederschlagsfrei. Die Temperaturen steigen auf 24 bis 29 Grad am Tag. Dabei weht ein mäßiger bis frischer Wind. In der Nacht ist es wechselnd bis stark bewölkt. Im Saarland bleibt es weitgehend niederschlagsfrei. Da es auf 11 bis 14 Grad abkühlt, sollte man sich allerdings besser etwas wärmer anziehen. 

Auch am Samstag (3. August) ist der Himmel teilweise mit vielen Wolken bedeckt. Zeitweise kann es schauern, allerdings zieht der Regen im Laufe des Tages wieder ab. Die Temperaturen liegen zwischen 22 und 27 Grad. Die Nacht wird etwas klarer. Es ist nur noch wechselnd oder wenig bewölkt. Mit Regen ist nicht zu rechnen, allerdings kann in den frühen Morgenstunden Nebel und Dunst aufziehen. Die Tiefstwerte liegen bei 8 bis 15 Grad

Der Sonntag (4. August) wird einfach schön: heiter, sonnig und niederschlagsfrei bei 23 bis 28 Grad. Der Wind weht nur schwach. Der Nachthimmel ist gering bewölkt oder klar. Die Temperaturen kühlen auf 12 bis 15 Grad ab. 

Verwendete Quellen:
• Deutscher Wetterdienst