Wetterdienst warnt erneut vor Gewittern im Saarland

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat erneut eine Unwetterwarnung für das Saarland ausgesprochen. Laut DWD soll es in mehreren Landkreisen zu schweren Gewittern kommen.
Im Saarland und Rheinland-Pfalz sind nach Pfingsten erneut Unwetter möglich. Foto: dpa-Bildfunk
Im Saarland und Rheinland-Pfalz sind nach Pfingsten erneut Unwetter möglich. Foto: dpa-Bildfunk

DWD spricht Unwetterwarnung für das Nordsaarland aus

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Sonntagmittag (22. August 2021) eine Unwetterwarnung für den Landkreis St. Wendel ausgesprochen. Dort soll es zu schweren Gewittern mit Sturmböen (mit Geschwindigkeiten bis zu 70 km/h, Windstärke 8), Starkregen (Niederschlagsmengen von bis zu 15 Liter pro Quadratmeter) und Hagel kommen.

+++ Update: Warnung auf weitere Landkreise ausgeweitet +++

Inzwischen (13.09 Uhr) wurde die Unwetterwarnung auch auf den Saarpfalz-Kreis und den Regionalverband Saarbrücken ausgeweitet.

Wetterdienst warnt vor Gefahren

Der DWD warnt in diesem Zusammenhang vor möglichen Gefahren. In der aktuellen Mitteilung des Wetterdienstes heißt es: „Achtung! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich“.

Unwetter tobte bereits am Samstag im Saarland

Bereits am gestrigen Samstag kam es im Saarland zu Unwettern. Feuerwehr und Polizei mussten am späten Abend zu zahlreichen Einsätzen ausrücken. In Riegelsberg kam es beispielsweise zu einem Verkehrsunfall nach einem Blitzeinschlag: „Unfall in Riegelsberg: Autofahrer kracht nach Blitzeinschlag frontal in Hauswand“. Im gesamten Saarland kam es zu weit über 100 Einsätzen. In der Vielzahl der Fälle mussten sich die Kräfte der Feuerwehren und der Polizei um umgestürzte Bäume, überflutete Straßen oder vollgelaufene Keller kümmern. Weitere Informationen zu den Unwetter-Einsätzen im Saarland findet ihr unter: „Unwetter im Saarland sorgt für über 100 Einsätze von Feuerwehr und Polizei“.

Verwendete Quellen:
– Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes vom 22. August 2021