Woodstock und 80er Hits: Das Line-Up zum Saarbrücker Altstadtfest steht fest

Das 45. Altstadtfest in Saarbrücken steht dieses Jahr im Zeichen des wohl berühmtesten Musikfestivals überhaupt: Woodstock. Das legendäre Festival feiert dieses Jahr sein 50. Jubiläum. Das zeigt sich auch im Musikprogramm. Am gestrigen Montag (20. Mai) gab die Stadt die Künstler bekannt, die an dem Fest im Juni auftreten werden.
Das Musikprogramm für das 45. Altstadtfest in Saarbrücken steht im Zeichen von Woodstock. Archivfoto: BeckerBredel
Das Musikprogramm für das 45. Altstadtfest in Saarbrücken steht im Zeichen von Woodstock. Archivfoto: BeckerBredel
Das Musikprogramm für das 45. Altstadtfest in Saarbrücken steht im Zeichen von Woodstock. Archivfoto: BeckerBredel
Das Musikprogramm für das 45. Altstadtfest in Saarbrücken steht im Zeichen von Woodstock. Archivfoto: BeckerBredel

Natürlich ist es bei vielen Künstlern, die 1969 auf der Bühne des Festivals in Woodstock standen, nahezu unmöglich sie auf die Bühne zu holen – schon weil viele nicht mehr leben.

Die Musik von Woodstock in Saarbrücken

Das gleichen die Veranstalter in Saarbrücken dafür mit Tribute-Bands und einer Ausstellung mit internationalen Exponaten rund um Woodstock aus. Unter anderem bringen „Joe“ die Musik von Joe Cocker aufs Altstadtfest. „GJS“ performen Songs von Crosby, Stills and Nash, „The Vibe“ spielen Musik von Jimi Hendrix und „Batuka“ die von Santana. Yannick Monot und Stephen Ferron sowie die Stadtkapelle legen sich zwar nicht auf einen Künstler fest, treten aber dennoch mit „Woodstock-Songs“ auf. Für ausreichend Love & Peace sollte demnach gesorgt sein. 

Mehr Musik der 60er und 70er Jahre gibt’s von „The Frontm3n“. Die Band besteht aus den Sängern der Bands „The Hollies“ („Long Cool Woman“), „Sweet“ („Ballroom Blitz“) und „10CC“ („I’m not in love“), deren Hits sie spielen werden. 

Top-Acts beim Altstadtfest

Heinz Rudolf Kunze

Neben den Reminiszenzen an die Hippie-Jahre steht beim Altstadtfest auch eine Größe der 80er auf der Bühne. Heinz Rudolf Kunze sorgte schon 1985 mit „Dein ist mein ganzes Herz“ für einen Ohrwurm. Und auch heute noch will man sofort mit der brillanten Zeile „Du bist mein Reim auf Schmerz“ einsteigen. In Saarbrücken tritt er mit seinem Soloprogramm „Wie der Name schon sagt“ auf. Auf Flügel und Gitarre spielt er Songs aus fast 40 Jahren Musiklaufbahn. 

Alexa Feser

Mit dabei ist außerdem Alexa Feser. Die Künstlerin aus Österreich schaffte es mit ihrem Album „Zwischen den Sekunden“ zeitweise auf Platz 1 der iTunes-Charts. Darauf finden sich Songs wie „Medizin“ und „Wunderfinder“. Beim Altstadtfest wird sie auch ihr neues Album „A!“ vorstellen.

Richie Kotzen

Mit 21 Studioalben ist der amerikanische Gitarrist und Sänger einer der produktivsten Künstler beim Altstadtfest. Seit 1989 macht er Musik, in den 90ern spielte er vorübergehend bei der Glam-Rock-Band „Poison“ („Talk Dirty to Me“). Seit einigen Jahren tritt er mit dem Rock-Trio „The Winery Dogs“ auf. Nach Saarbrücken kommt er mit seinem Progressive-Rock solo. 

Primal Fear

Die deutsche Band „Primal Fear“ zählt zu den erfolgreichsten Power-Metal-Bands. Seit 1997 sind sie international unterwegs. Ihr aktuelles Album „Apocalypse“ schaffte es in Deutschland in die Top Ten. 

Neben diesen Acts wird es beim Altstadtfest natürlich auch Musik von regionalen Künstlern und ein breites Bühnenprogramm aus Tanz, Kabarett und mehr geben. 

Das Altstadtfest in Saarbrücken findet vom 28. bis 30. Juni 2019 rund um den St. Johanner Markt statt. Das komplette Programm gibt es auf der Homepage

Verwendete Quellen:
• Homepage des Altstadtfestes