Blitzer im Saarland: Hier steht die Polizei diese Woche (7. bis 13. März)

Auch in dieser Woche finden im Saarland wieder Geschwindigkeitskontrollen statt. Wie üblich, hat die Polizei im Vorfeld die Örtlichkeiten bekannt gegeben, an denen die Messungen stattfinden sollen. Das ist die Blitzer-Übersicht für diese Woche (7. bis 13. März 2022):
Die Polizei hat Geschwindigkeitskontrollen angekündigt. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa-Bildfunk
Die Polizei hat Geschwindigkeitskontrollen angekündigt. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa-Bildfunk

Zwischen Montag (7. März 2022) und Sonntag (13. März 2022) will die Polizei an zahlreichen Orten im Saarland Blitzer aufstellen. Hier findet ihr die Übersicht der angekündigten Geschwindigkeitskontrollen:

Montag, 7. März 2022

  • A620 zwischen dem Autobahndreieck Saarbrücken und dem Autobahndreieck Saarlouis
  • B406 zwischen Perl-Nennig und Perl-Oberleuken
  • B51 zwischen Kleinblittersdorf und Saarbrücken-Güdingen

Dienstag, 8. März 2022

  • A623 zwischen dem Autobahndreieck Friedrichsthal und der Anschlussstelle Saarbrücken-Dudweiler
  • B269 neu
  • Saarlouis

Mittwoch, 9. März 2022

  • B268: Losheim am See
  • L118: Homburg-Reiskirchen
  • Homburg

Donnerstag, 10. März 2022

  • L157 zwischen Merzig und Losheim am See
  • A620 zwischen dem Autobahndreieck Saarlouis und dem Autobahndreieck Saarbrücken
  • B269 zwischen Lebach und Nalbach

Überblick: Hier stehen im Saarland feste Blitzer

Freitag, 11. März 2022

  • St. Ingbert: Kaiserstraße
  • B41 zwischen Neunkirchen und Nohfelden-Wolfersweiler
  • B423 zwischen Blieskastel und der Landesgrenze zu Frankreich

Samstag, 12. März 2022

  • B268 zwischen Lebach und Schmelz
  • L252 zwischen Saarbrücken und Dudweiler

Sonntag, 13. März 2022

  • B51 zwischen Völklingen und Dillingen

Warum blitzt die Polizei an den angegebenen Orten?

Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei den angekündigten Messstellen um Örtlichkeiten, die nach Unfallhäufung, -folgen und -ursachen ausgewählt wurden. Darüber hinaus sind weitere Geschwindigkeitskontrollen möglich. Aus einsatztechnischen Gründen könnten angekündigte Kontrollen aber auch entfallen.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung des saarländischen Landespolizeipräsidiums, 01.03.2022