Saar-Polizei kündigt Blitzer im Saarland wieder an

Nachdem die Polizei im Saarland aufgrund personeller Engpässe wegen der Corona-Pandemie nun mehrere Wochen darauf verzichtet hatte, Geschwindigkeitskontrollen im Voraus anzukündigen, werden die Blitzer nun wieder wie gewohnt angekündigt.
Im Saarland werden die Geschwindigkeitskontrollen nun wieder im Voraus angekündigt. Symbolfoto: Fabian Sommer/dpa
Im Saarland werden die Geschwindigkeitskontrollen nun wieder im Voraus angekündigt. Symbolfoto: Fabian Sommer/dpa
Im Saarland werden die Geschwindigkeitskontrollen nun wieder im Voraus angekündigt. Symbolfoto: Fabian Sommer/dpa
Im Saarland werden die Geschwindigkeitskontrollen nun wieder im Voraus angekündigt. Symbolfoto: Fabian Sommer/dpa

Saar-Polizei wird Kontrollen wieder ankündigen

Rund einem Monat lang hat die saarländische Polizei Geschwindigkeitskontrollen nicht mehr im Voraus angekündigt. Grund für die Maßnahme war die mangelnde personelle Planungssicherheit bei der Polizei aufgrund der Corona-Pandemie.

Die Polizisten waren in den vergangenen Wochen vielerorts damit beschäftigt, die Einhaltung der Corona-Regelungen zu überwachen. „Wir können Geschwindigkeitskontrollen nicht mehr weit im Vorhinein planen„, äußerte Polizeisprecher Stephan Laßotta Anfang April gegenüber SOL.DE.

Da sich die Lage nun wieder etwas entspannt hat, kann das saarländische Landespolizeipräsidium die Geschwindigkeitskontrollen nun wieder länger im Voraus planen, sodass ab sofort wieder vorab über die Messungen im Saarland informiert wird. 

Verwendete Quelle:
– Mitteilung des Landespolizeipräsidiums des Saarlandes vom 06.05.2020