89-jährige Frau stirbt bei Unfall in Quierschied

Am Samstag (11. Dezember 2021) ist in Quierschied eine 89-jährige Frau bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau mit ihrem Rollator gestürzt und danach von einem Auto überrollt worden.
In Quierschied ist eine 89-jährige Frau bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Boris Roessler
In Quierschied ist eine 89-jährige Frau bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Boris Roessler

Tödlicher Unfall in Quierschied: Frau von Auto überrollt

Am gestrigen Samstagnachmittag ist eine 89-jährige Frau bei einem tragischen Unfall in der Sulzbacher Straße in Quierschied ums Leben gekommen. Gegen etwa 16.00 Uhr war die Frau mit ihrem Rollator auf dem Gehweg unterwegs, als sie auf bislang unbekannte Weise stürzte. Ein Autofahrer, der in diesem Moment mit seinem Fahrzeug angefahren ist, übersah die am Boden liegende Frau und überrolle sie mit seinem Wagen.

89-jährige Frau stirbt an schweren Verletzungen

Die 89-jährige Frau erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der Fahrer des Autos sowie seine Beifahrerin erlitten durch den Unfall einen schweren Schock und mussten medizinisch versorgt werden.

Für die Verkehrsunfallaufnahme musste die Unfallörtlichkeit für einen längeren Zeitraum weiträumig abgesperrt werden. Ein externer Unfallgutachter wurde zur Rekonstruktion des Verkehrsunfalles hinzugezogen.

Verwendete Quellen:
– Informationen der Polizei Sulzbach