Auto erfasst Rollerfahrer in Losheim: Mann auf Windschutzscheibe aufgeladen

Ein Rollerfahrer hat in Losheim bei einem Unfall schwere Verletzungen erlitten. Er kam ins Krankenhaus.
Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt. Symbolfoto: Polizei
Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt. Symbolfoto: Polizei

Bei einem Zusammenstoß eines Autos und eines Motorrollers am Samstagabend (7. Mai 2022) in Losheim am See ist der Rollerfahrer schwer verletzt worden.

Auto erfasst Rollerfahrer

Nach Angaben der Polizei wollte die 21 Jahre alte Autofahrerin gegen 23.15 Uhr die Haagstraße überqueren und übersah dabei den von rechts kommenden Rollerfahrer. Der 38-Jährige wurde bei der Kollision auf die Windschutzscheibe des Autos geschleudert und prallte anschließend auf den Asphalt.

Mann schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt

Er wurde ins Krankenhaus gebracht und gilt nach Angaben der Polizei als schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er erlitt eine Fraktur des Unterschenkels sowie möglicherweise weitere Prellungen oder Frakturen im Bereich des Beckens und der Wirbelsäule.

Verwendete Quellen:
– Deutsche Presse-Agentur
– Mitteilung der Polizeiinspektion Nordsaarland, 08.05.2022