Auto kollidiert auf A6 mit Leitplanke

Ein Autofahrer ist auf der A6 bei St. Ingbert mit der Mittelleitplanke kollidiert. Die Feuerwehr musste zum Einsatzort ausrücken.

Das Auto kollidierte mit der Mittelleitplanke. Foto: Frank Hoffmann/Feuerwehr St. Ingbert

Einen Unfall hat es auf der A6 zwischen den Anschlussstellen St. Ingbert-Mitte und -West gegeben. Er eignete sich am Mittwoch (13. Oktober 2021) gegen 22.30 Uhr, teilte die Feuerwehr mit.

Auto kollidiert mit Leitplanke

Ein Auto kollidierte auf der Autobahn mit der Mittelleitplanke. Der alarmierte Rettungsdienst versorgte den Fahrer, während Feuerwehrleute aus Hassel und Rohrbach die Unfallstelle absicherten. Außerdem klemmten sie die Batterie des Wagens ab und stellten den Brandschutz sicher. Um Betriebsmittel einzufangen, brachten die Kräfte Bindemittel auf er Fahrbahn auf. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Feuerwehr St. Ingbert, 14.10.2021