Gerade noch rechtzeitig bemerkt: Nagelbretter in Saarwellingen ausgelegt

Zwei Nagelbretter sind auf eine Straße in Saarwellingen gelegt worden. Eine Frau bemerkte das gerade noch rechtzeitig.

Nagelbretter ähnlich wie diese lagen auf der Straße. Symbolfoto: Polizei

Eine oder mehrere Personen haben in Saarwellingen zwei präparierte Nagelbretter auf die Straße gelegt. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, teilte sie am heutigen Mittwoch (6. Oktober 2021) mit.

Frau bemerkt Bretter gerade noch rechtzeitig

Die Bretter seien vermutlich im Laufe des Abends zuvor in der Kreppstraße platziert worden. In den Hölzern befanden sich selbstschneidende und massive Schrauben. Eine Verkehrsteilnehmerin hatte die Bretter noch rechtzeitig bemerkt und sie den Beamt:innen gemeldet.

Wer kann etwas zu den Täter:innen sagen oder hat etwas Verdächtiges wahrgenommen? Hinweise an die Inspektion Lebach, Tel. (06881)5050.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizeiinspektion Lebach, 06.10.2021