Nach Ruhestörung: Polizei nimmt mit mehrfachem Haftbefehl gesuchten Mann in Weiskirchen fest

Am späten Donnerstagabend (13. Januar 2022) ist der Polizei ein mit zwei Haftbefehlen gesuchter Mann ins Netz gegangen. Die Beamt:innen waren eigentlich wegen einer Ruhestörung im Einsatz.

In Weiskirchen konnte die Polizei einen mit mehrfachem Haftbefehl gesuchten Mann festnehmen. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Stefan Sauer

Mit zweifachem Haftbefehl gesuchter Mann geht Polizei wegen Ruhestörung ins Netz

Am späten Donnerstagabend konnte die Polizei einen mit zweifachem Haftbefehl gesuchten Mann in Weiskirchen-Thailen festnehmen. Zuvor hatte eine Nachbarin die Beamt:innen wegen einer Ruhestörung alarmiert. Nachdem die Ruhestörer sich geweigert hatten, die Tür zu öffnen, musste die Polizei die Tür eintreten. Im Anschluss konnten die Einsatzkräfte den gesuchten Mann festnehmen.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizei Nordsaarland, 14.01.2022