Polizei macht zwei per Haftbefehl gesuchte Männer in Wadern dingfest

Gleich zwei Haftbefehle haben Beamte der Polizeiinspektion Nordsaarland am Montag (02.09.2019) vollstreckt: Zwei 18-Jährige aus Wadern müssen jetzt ihre Strafen in der JVA Ottweiler bzw. im Jugendarrest Lebach verbüßen..

Per Haftbefehl Gesuchten erkannt
Die Polizei hat am Montag (02.09.2019) zwei Männer dingfest gemacht, die per Haftbefehl gesucht wurden. Wie aus einer Pressemeldung der Polizei Nordsaarland hervorgeht, hatte in einem Fall eine Streifenwagenbesatzung der Polizei gegen 15.50 Uhr in der Innenstadt von Wadern einen per Haftbefehl gesuchten 18-jährigen Mann aus Wadern erkannt.

In JVA Ottweiler gebracht
Der Mann wurde  festgenommen und der Bereitschaftsrichterin beim Amtsgericht Saarbrücken vorgeführt. Diese verkündete den Haftbefehl über 14 Monate, die der Festgenommene nun in der Justizvollzugsanstalt Ottweiler absitzen muss.

18-Jähriger stellt sich
Auch ein Arrestbeschluss für einen 18-jährigen Mann aus einem Waderner Stadtteil konnte am Montag vollstreckt werden: Nachdem die Polizei herausgefunden hatte, wo der Mann wohnte, kam dieser zusammen mit seinem Vater zur Dienststelle der Polizei. Der 18-Jährige wurde daraufhin Jugendarrestanstalt in Lebach gebracht.