Unbekannte wollen Wohnwagen im Wert von 19.000 Euro in Völklingen stehlen

Die Polizei Völklingen bittet um Hinweise zu einem versuchten Diebstahl in Völklingen-Heidstock am frühen Freitagmorgen (21.06.2019).

In Schachtstraße in Völklingen-Heidstock abgestellt
Unbekannte Täter haben am Freitagmorgen (21.06.2019) versucht, einen  Wohnanhänger im Wert von 19.000 Euro zu stehlen. Das Fahrzeug war vor einem Haus in der Schachtstraße in  Völklingen-Heidstock abgestellt. Wie die Polizei Völklingen berichtet, hatte eine Anwohnerin, vor deren Haus der Anhänger abgestellt war, gegen 04:00 vier Personen dabei beobachtet, wie sie sich an dem Anhänger zu schaffen machten.

Täter flüchteten
Als sie gegen die Fensterscheibe klopfte, flüchteten die Männer in einem in der Nähe abgestellten Auto. Ein alarmiertes Streifenfahrzeug konnte noch einen dunklen Renault Megane Kombi wahrnehmen, der die Saarbrücker Straße in Fahrtrichtung Fenne mit stark überhöhter Geschwindigkeit flüchtete. Der Sichtkontakt zu dem Wagen riss schließlich ab.

Fahrzeugreifen demontiert
An dem Wohnwagen waren bereits die zuvor montierten und gegen Diebstahl durch Radkrallen gesicherten beiden Fahrzeugreifen demontiert und durch andere ohne Diebstahlschutz ersetzt worden. Außerdem war an dem Deichselschloss manipuliert worden.  .

Hinweise erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer (06898) 2020.