Unfall in Homburg: 63-jährige Fahrradfahrerin verletzt

Am Montag (05. August 2019) kam es in Homburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 63-jährige Fahrradfahrerin verletzt wurde.

Am frühen Montagabend ereignete sich gegen 17:40 Uhr in der Talstraße in Homburg (Ecke Gerberstraße) an dem dortigen Fußgängerüberweg ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Autos und einer Fahrradfahrerin. Die 63-jährige Fahrradfahrerin wurde durch den Unfall leicht verletzt.

Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in Homburg (Telefon: 06841 / 1060)  in Verbindung zu setzen.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizei Homburg vom 08.08.2019