Wieder 8 Weihnachtsmärkte im Saarland abgesagt

Die Organisatoren von acht weiteren Weihnachtsmärkte haben Absagen verkündet. Diese Veranstaltungen sind betroffen:

Im Saarland gibt es weitere Weihnachtsmarkt-Absagen. Foto: Sina Schuldt/dpa-Bildfunk

Erneut sind Weihnachtsmärkte im Saarland abgesagt worden. Mit Stand vom heutigen Donnerstagmorgen (18. November 2021) finden diese acht Veranstaltungen nicht statt:

  • Freisen-Haupersweiler (war für den 11. Dezember geplant)
  • Heusweiler (27. und 28. November)
  • Nohfelden-Türkismühle (28. November)
  • Saarlouis-Fraulautern (27. November)
  • Schwalbach (27. und 28. November)
  • Schwalbach-Elm (4. und 5. Dezember)
  • Tholey (Schaumberg)
  • Völklingen-Luisenthal (27. November)

Welche weiteren Weihnachtsmärkte abgesagt wurden, haben wir hier zusammengestellt.

Verwendete Quellen:
– eigene Recherche
– Facebook-Post von Heusweiler Weihnachtsmarkt, 17.11.2021
– Facebook-Post von fraulautern-erleben.de, 17.11.2021
– Mitteilung der Gemeinde Schwalbach, 17.11.2021
– Deutsche Presse-Agentur