Corona-Fälle an Schulen in Saarlouis registriert

Wegen Corona-Fällen an Schulen in der Stadt Saarlouis hat das Gesundheitsamt 23 Menschen in Quarantäne geschickt. Aktuelle Zahlen aus dem Landkreis gibt es hier:

In Saarlouis sind Corona-Fälle an Schulen festgestellt worden. Das hat der Landkreis am Dienstagnachmittag (9. März 2021) mitgeteilt.

Zwei Fälle in der Stadt Saarlouis

Registriert wurde demnach eine Infektion am KBBZ. 15 Menschen müssen in Isolation. Zudem gab es einen positiven Test in der Grundschule im Stadtteil Lisdorf. Für acht Personen sprach das Gesundheitsamt Quarantäne aus.

Corona im Landkreis Saarlouis

Die 7-Tages-Inzidenz im gesamten Landkreis liegt derzeit bei 49 (Vorwoche: 63). Im Moment gelten 177 Menschen als infiziert. Seit Beginn der Pandemie hat es 6.145 Fälle gegeben, 139 Menschen sind am oder mit Sars-CoV-2 verstorben. Alle Zahlen aus dem Saarland findet ihr hier.

Verwendete Quellen:
Landkreis Saarlouis: Corona-Ticker März 2021