Geldbeutel weg: Unbekannte beklaut Frau (68) in Kaiserslauterner Shoppingcenter

Die Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen eines Taschendiebstahls am Donnerstag (16.01.2020): Eine Unbekannte hat einer Frau (68) ihren Geldbeutel aus der Handtasche entwendet.

Eine 68-jährige Frau ist am Donnerstag (16.01.2020) in Kaiserslautern einer Taschendiebin zum Opfer gefallen-. Wie aus einer Meldung der Polizeiinspektion Westpfalz hervorgeht, war die 68-Jährige gegen 14.30 Uhr  in einem Shoppingcenter in der Kaiserslauterner City unterwegs.

Geldbeutel aus Tasche gestohlen

Als sie in einem der Geschäfte die Warenauslage begutachtete, näherte sich ihr eine Unbekannte und hielt sich eine zeitlang neben ihr auf. Kurz darauf bemerkte die 68-Jährige, dass ihr Portemonnaie aus der Handtasche fehlte. Die Unbekannte war verschwunden. Die Polizei vermutet, dass die fremde Frau unbemerkt die Tasche geöffnet,  den Geldbeutel ergriffen und sich mit der Beute – rund 250 Euro, Bankkarten und Ausweisdokumente – aus dem Staub gemacht hat.

Zeugen gesucht

Laut Zeugenaussage soll die Verdächtige  etwa 30 Jahre alt sein. Eine ausführliche Personenbeschreibung liegt der Polizei aktuell nicht vor. Zeugen, die Hinweise geben können, werden deshalb gebeten, sich unter der Telefonnummer (0631) 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Verwendete Quellen:

– Meldung der Polizeidirektion Westpfalz, 17.01.2020