Zweibrücken: Jugendliche (11, 16) und Mann (20) bei Diebstahl im Outletcenter erwischt

Am gestrigen Freitagabend (29. November 2019) wurden zwei Jugendliche im Alter von 11 und 16 Jahren zusammen mit einem jungen Mann im Alter von 20 Jahren bei Diebstählen im Outletcenter in Zweibrücken erwischt. Das war passiert:

11-, 16- und 20-Jährige beim Diebstahl in Zweibrücken erwischt

Am Freitag beobachtete der Ladendetektiv des Outlet Centers Zweibrücken gegen 19:30 Uhr wie eine Gruppe von Jugendlichen und einem jungen Mann vier Paar Sportschuhe im Nike Store entwendeten. Nach Hinzuziehen der Polizei stellte sich heraus, dass es sich bei den Personen um einen Jungen im Alter von 11 Jahren sowie um einen 16-jährigen Jugendlichen und einen 20-jährigen Mann handelte.

Durch den Ladendetektiv wurde mitgeteilt, dass zunächst der 16-Jährige ein Paar Sportschuhe im Wert von 105 Euro in seine Einkaufstasche legte und anschließend den Laden verließ, ohne die Ware zu bezahlen. Im Anschluss taten es ihm der 11-Jährige und der 20-Jährige nach und entwendeten weitere drei Paar Nike Sportschuhe. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 470 Euro.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizei Zweibrücken vom 30.11.19