Feuerwehreinsatz auf der Bitburger Straße in Trier

An der Ampel auf der Bitburger Straße ging ein Auto in Flammen auf. Das Feuer am Wagen ist inzwischen gelöscht, aber die Straße ist noch gesperrt.
Aktuell kommt es zu einem größeren Feuerwehreinsatz in Trier-Pallien. Foto: newstr
Aktuell kommt es zu einem größeren Feuerwehreinsatz in Trier-Pallien. Foto: newstr

Update 15:15 Uhr: Spuren werden freigegeben

Über Twitter meldet die Stadt Trier, dass zwei Fahrspuren in Kürze freigegeben werden. Dann kann der Verkehr allmählich wieder rollen. In diesem Zusammenhang spricht die Stadt einen Dank an alle aus, die geduldig im Stau stehen.

Kein Durchkommen auf Bitburger Straße

Auf der Bitburger Straße in Höhe der Kaiser-Wilhelm-Brücke kommt es derzeit zu einem größeren Feuerwehreinsatz.

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Ein Auto stand auf der Bitburger Straße an der Ampel, die stadteinwärts führt, als der Wagen Feuer fing. Die Stadt Trier informierte über den Twitter-Account. Das Feuer hatte auf angrenzende Bäume übergegriffen. Inzwischen sei der Wagen gelöscht, aber die Feuerwehr ist noch im Waldhang unmittelbar darüber im Einsatz. Derzeit ist kein Durchkommen auf der Bitburger Straße. Es empfiehlt sich, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Twitter (X)

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter (X) angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Twitter-Beiträge Stadt Trier