Nachwuchs im Zoo Saarbrücken: So niedlich sind die „ersten Zwerge“

Im Zoo Saabrücken freut man sich über süßen Nachwuchs. Die "ersten Zwerge" da - und das wortwörtlich:
Im Zoo Saarbrücken freut man sich über tierischen Nachwuchs. Foto: Facebook/ Zoo Saarbrücken
Im Zoo Saarbrücken freut man sich über tierischen Nachwuchs. Foto: Facebook/ Zoo Saarbrücken

Der Saarbrücker Zoo freut sich über tierischen Nachwuchs. „Die ersten Zwerge sind da – und das wortwörtlich“, hieß es erst kürzlich in einem Facebook-Beitrag.

Den Anfang in diesem Jahr habe ein kleines Zwergseidenäffchen gemacht. Vor etwa zwei Wochen beobachtete das Tier die Pfleger:innen mit großen Augen vom Rücken der Mutter aus.

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Zudem turnen seit einigen Tagen ebenso die ersten kleinen Zwergziegen durch den Bauernhof im Zoo der Landeshauptstadt. Und es sollen noch mehr werden. Daher bleibt der Streichelzoo laut Facebook-Beitrag erst einmal geschlossen. „Die Kleinen sollen sich in aller Ruhe an ihre Umwelt gewöhnen können.“

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Facebook-Beitrag der Seite „Zoo Saarbrücken“