Porta Hoch 3: drei Abende, drei Künstler, drei Genres

Dieses Jahr findet das Porta³ - Porta Hoch Drei - Festival wieder statt. Vor dem Wahrzeichen Triers treten drei Künstler unterschiedlicher Genres auf - und das Philharmonischen Orchesters spielt ein eintrittsfreies Picknickkonzert.
Die Tage bis zu Porta hoch 3 sind gezählt. Foto: Trier Tourismus und Marketing GmbH
Die Tage bis zu Porta hoch 3 sind gezählt. Foto: Trier Tourismus und Marketing GmbH

Nachdem das Fest 2021 abgesagt werden musste, findet Porta³ dieses Jahr vom 16. bis 18. Juni 2022 statt. Bei hoffentlich gutem Wetter und einer entspannten Atmosphäre präsentiert sich das Trierer Wahrzeichen als beeindruckende Kulisse. Am Sonntag, 19. Juni, spielt das Philharmonische Orchester der Stadt Trier zudem ein eintrittsfreies Picknickkonzert. Zwei Künstler stehen schon fest:

Clueso bei Porta³

Als erster Act der Open Air-Reihe 2022 stand Clueso fest. Der Sänger und Songwriter spielt am Samstag, 18. Juni 2022, vor der Porta. Mit dabei hat er natürlich auch Songs von seiner im Oktober erschienenen Platte „ALBUM“. Tickets für das Konzert kosten 51,70 Euro.

Gefühlvolle Texte, die aus der Seele sprechen, und Melodien, die zum Gedanken anregen, zeichnen Clueso aus – und ziehen die Massen zu seinen Konzerten. Daher freuen sich Norbert Käthler, Geschäftsführer der TTM, und Oliver Thome, Geschäftsführer von Popp Concerts, über den Künstler für Porta hoch drei. „Wir sind sehr froh, dass wir mit CLUESO einen tollen Künstler für unsere Open Air Reihe gewinnen konnten, der vor der Porta Nigra seine erste Trierer Headline Show absolvieren wird“, sagt Oliver Thome.

Kurt Krömer macht Station in Trier

Seine Interviews, mit denen er bei „Chez Krömer“ bekannt geworden ist, lassen niemanden in der kabarettistischen Komfortzone. Doch seine Mischung aus schrulliger Gnadenlosigkeit, eigenwilligem Modebewusstsein und Berliner Schnauze funktioniert auch solo. Wer sich Kurt Krömer nicht entgehen lassen will, zahlt 36,75 Euro für ein Ticket.

Spätestens seit seiner zweifachen Teilnahme in Bully Herbigs „LOL – Last One Laughing“ hat sein gnadenloser Humor noch mehr Menschen erreicht. Im Jahr 2022 begibt sich Kurt Krömer nochmal mit seinem aktuellen Programm „Stresssituation“ auf Deutschlandtour. Ein Haltepunkt in seinem Tourplan: die Porta Nigra. Am Donnerstag, 16. Juni 2022, steht er im Rahmen des Porta³-Festivals auf der Bühne.

Verkaufsstellen der Tickets:

Tickets sind über Eventim und Ticket Regional, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.kartenvorverkauf-trier.de oder der Tickethotline 0651-9941188 erhältlich.

Trier Tourismus und Marketing