Tödlicher Unfall in Lissendorf – Zeugen gesucht

Am vergangenen Freitag kam es in Lissendorf zu einem tragischen Unfall mit Todesfall. Die Polizei sucht in diesem Fall dringend Zeugen:
Symbolbild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Symbolbild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Unfall in Lissendorf

In der Gemeinde Lissendorf in der Vulkaneifel kam es am Freitag, 23.06.2023, zu einem tragischen Unfall (wir berichteten).

Ein Postzustellfahrzeug hatte in der Bahnhofstraße am Straßenrand in Richtung Birgel gestanden und der Fahrer leerte den dortigen Briefkasten. Anschließend setzte er sich wieder in sein Fahrzeug und wollte weiterfahren. Er wurde dann von einem Bekannten auf dem Gehweg angesprochen. Im selben Moment fuhr ein Transporter, der aus Richtung Steffeln in Richtung Birgel unterwegs war, von hinten auf das Postauto auf.

Fußgänger wurde schwer verletzt

Durch die Wucht des Aufpralls löste sich ein Metallteil vom Postwagen, welches gegen den Kopf des auf dem Gehweg stehenden Fußgängers geschleudert wurde. Der Fußgänger erlitt schwerste Verletzung an welchen er später im Krankenhaus starb.

Polizei sucht Zeugen

Nach ersten Ermittlungen soll unmittelbar vor dem Unfall ein Lkw die Unfallstelle aus Richtung Birgel kommend passiert haben. Der Lkw-Fahrer sowie Zeugen, die Angaben zum Unfall oder zu dem Lkw machen können, sollen sich bei der Polizeiinspektion Prüm melden (Telefon: 06551/9420 oder per E-Mail: [email protected]).

Mitteilung Polizeidirektion Wittlich (27.06.2023)