Beliebte Saarbrücker Kneipe „Horst“ hat neuen Standort – aber wo?

Die Kneipe "Horst" in Saarbrücken musste vor wenigen Wochen die Tore in der Bleichstraße schließen. Nun gibt es Hoffnung: Eine neue Bleibe ist gefunden. Wo die ist, bleibt allerdings ein Rätsel:
Das "Horst" musste aus dem Gebäude in der Bleichstraße ausziehen. Foto: Apple Fotos
Das "Horst" musste aus dem Gebäude in der Bleichstraße ausziehen. Foto: Apple Fotos

„Horst“ musste Ende 2022 schließen

Die beliebte Saarbrücker Kneipe „Horst“ in der Bleichstraße Saarbrücken hat zum Ende des vergangenen Jahres geschlossen. Der Grund: „Der Vermieter möchte in der Horst-Location in Zukunft eine höhere Miete erzielen.“ Den Vertrag mit der Bar habe er daher gekündigt.

Bestürzung über Aus für Kneipe

In den Kommentaren auf Social Media war die Empörung über die Entscheidung groß. „Während ohnehin schon die Nebenkosten für alle gewaltig steigen, auch noch die Mieten zu erhöhen, ist ein Arschlochmove“, so etwa „DIE PARTEI“-Stadtratsmitglied Michael Franke. „Die einzige Kneipe in SB, in die ich noch gerne gegangen bin … so eine Sauerei“, hieß es von anderen User:innen.

Betreiber wollen neuen Standort noch nicht verraten

Jetzt gibt es jedoch Hoffnung. Die Kneipe hat auf Instagram ein Foto von einer Eingangstür gepostet. „Breaking News“, lautet die Unterschrift. Mit Details hält sich das „Horst“ jedoch bedeckt. Die User:innen vermuten jedoch schnell, dass die Kneipe eine neue Bleibe hat. „Wie viele ja schon vermuten, haben wir eine neue Location„, bestätigte die Bar daraufhin auch auf Facebook. Genaueres will man jedoch noch nicht preisgeben. „Aber wo? Nun, das wollen wir noch nicht verraten.“

Rätselraten um neues „Horst“ wird zum Gewinnspiel

Statt den „Horst“-Besucher:innen den neuen Standort zu verkünden, machen die Betreiber ein Gewinnspiel aus den guten Neuigkeiten. „Aber vielleicht findet ihr es ja selbst heraus. Die Person, die uns als erstes ein Bild von sich vorm neuen Laden schickt, erhält bei der Eröffnung eine Überraschung.“

Spekulationen über mögliche Location

Bislang rätseln die „Horst“-Fans noch darüber, wo die mysteriöse Tür liegen könnte. Die Freude über das schnelle Comeback ist allerdings groß. „Keine Ahnung wo – ich sende dennoch Liebe“, heißt es etwa in den Kommentaren. Viele konkrete Tipps gibt es noch nicht. Auf Instagram wird allerdings die Vermutung laut, dass es sich bei der Tür um den Eingang zum „Modul“ handeln könnte. Der Club in der Kaiserstraße ist seit längerer Zeit geschlossen.

Wo das „Horst“ tatsächlich wieder eröffnet, wird sich wohl in den kommenden Tagen zeigen.

Verwendete Quellen:
– eigener Artikel
– Facebook
– Instagram