Einbruch in Juweliergeschäft in Saarlouis misslingt: Kripo sucht Zeugen

Vor rund zehn Tagen hat ein:e bislang unbekannte:r Täter:in versucht, nachts in ein Juweliergeschäft in Saarlouis einzubrechen. Dabei entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen.

Versuchter Einbruch in Juweliergeschäft in Saarlouis

Bereits am Freitag der vorletzten Woche (29. Januar 2021) versuchte eine bislang noch unbekannte Person nachts gegen etwa 1.00 Uhr in ein Juweliergeschäft in der Zeughausstraße in Saarlouis einzubrechen.

Schaden von mehreren Tausend Euro entstanden

Der/Die Täter:in schlug dabei mit einem Gegenstand mehrfach gegen die Glasscheibe eines Schaufensters, um hierdurch an den in der Auslage befindlichen Schmuck zu gelangen. Dies ist dem oder der Täter:in jedoch misslungen. Durch die Schläge entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. 

Polizei sucht Zeugen

Zeugen, die die Tat beobachtet haben beziehungsweise Hinweise zu der tatverdächtigen Person geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarlouis unter der Telefonnummer (06831)9010 in Verbindung zu setzen.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizei Saarlouis vom 08.02.2021