Essen, trinken, chillen: Lecker Brunchen und Frühstücken in Saarbrücken

Um am Wochenende gemütlich mit Familie oder Freunden Zeit beim Frühstücken oder Brunchen in Saarbrücken zu verbringen, kann man unter zahlreichen Bistros und Restaurants wählen. Wir haben sie zusammengestellt und erklären, was genau ein Brunch ist.

Der sogenannte „Brunch“ ist Frühstück und Mittagessen in einem: Das Wort setzt sich aus den englischen Wörtern Breakfast (Frühstück) und Lunch (Mittagessen) zusammen.

Gebruncht wird in der Regel von 10 bis um 14 Uhr, in vielen Restaurants wird sonntags regelmäßig ein Brunch-Buffet angeboten. Die Essensauswahl beim Brunch reicht vom klassischen Frühstücksangebot (Brötchen, Ei, Marmelade, Honig) über Käse und Wurst bis hin zu warmen Speisen wie Suppen, Nudeln oder Rühreiern.  

Das Getränkeangebot besteht normalerweise aus Kaffee, Tee, Säften, Mineralwasser und Sekt.

An diesen Orten könnt ihr in Saarbrücken brunchen oder frühstücken: 

Alex Brasserie, Saarstrasse 15 und Bahnhofstrasse 38

• Bar Celona, Berliner Promenade 5

Bakery, Gerberstraße

Café am Schloss, Schloßplatz

• Café Schrill, Försterstraße 22

Café Steigleiter, Arndtstr. 29

Café Ubu, Mainzer Straße 4

Fürst Ludwig, Am Ludwigsplatz 13

• Fredrik, Keplerstr. 12


Kaufhof, Bahnhofstraße, Saarbrücken

Kulturcafé, Sankt-Johanner-Markt

Kunstwerk, Scheidter Str. 1

Karstadt

LavAzza – Espresso Bar Beethovenstraße

Langenfeld, Sankt-Johanner-Markt 5

• Leidinger, Mainzer Str. 10 

Manin, Faktoreistraße 4

Restaurant Cafe Kostbar, Nauwieser Str. 19

Starbucks, Bahnhofstrasse 60

Tanta Maja, Sankt Johanner Markt 8

Tanta Anna

The Bakery, Gerberstr. 7

Thonet, Katholisch-Kirch-Str. 24

Tomate 2, Schlossstraße 2

Uff de Nauwies, Nauwieserstraße 22

 
Meistgelesen