Germany’s next Topmodel Finale 2019: Passiert das hier gerade wirklich?

Wir haben es überstanden. Woche für Woche haben wir uns Donnerstagabend vor den Fernseher geklebt, um uns Heidi und die MÄÄÄÄDDDEEELLLSSS zu Gemüte zu führen. Wir als eingesessene Trash-Experten sind viel gewöhnt und uns kann nichts so schnell schocken. Aber, was wir gestern beim Finale von Germany's Next Topmodel erlebt haben, übertrifft alles. Wir haben uns mehr als einmal unter unserer XXL-Profi-Kuscheldecke versteckt und uns bis zum Reich der Finsternis fremdgeschämt.
Wenn man nicht mehr weiß, in welchem Universum man sich gerade befindet! Foto: Twitter
Wenn man nicht mehr weiß, in welchem Universum man sich gerade befindet! Foto: Twitter
Wenn man nicht mehr weiß, in welchem Universum man sich gerade befindet! Foto: Twitter
Wenn man nicht mehr weiß, in welchem Universum man sich gerade befindet! Foto: Twitter

Twitter ist gestern Abend natürlich wieder heiß gelaufen. Ja, fast schon übergekocht. Das Finale hat aber auch so viele Vorlagen geliefert, dass es eine Schande wäre, diese nicht zu nutzen. Lehnt euch zurück und genießt noch ein letztes Mal für 2019 die besten Tweets zu GNTM! 

 Und es geht los:

Service Tweet – ESC und GNTM Finale für euch zusammengefasst:

Lasset die große „Wir-promoten-fragwürdige-Shows-und-machen-Werbung-für-alles-mögliche-anstatt-uns-auf-die-Finalistinnen-zu-konzentrieren-Show“ beginnen!

Du hast Aufschlag!

Thomas Gottschalk – Highlight des Abends!

Oh, Honey!

 Muss man dabei gewesen sein…

und dann ist das hier passiert:

und wir alle so…

und Thomas so…

Dann kam Tokio Hotel (Warum nur? mhm,mhm… wer weiß, wer weiß…) und die einzige Frage, die wir uns ALLE gestellt haben ist:

Diese drei Stunden unseres Lebens bekommen wir nie wieder zurück:

Gut, wir sind dann mal weg…

Party People, wir haben es geschafft! Die letzte Hürde hat uns hart mitgenommen, aber wir haben es überstanden. Was uns nicht umbringt, macht uns nur stärker. Jetzt ruht euch aus und sammelt Kraft. Denn bald geht es weiter. Im Juli kommt das „Sommerhaus der Stars“ und die Kandidaten sind vielversprechend. Ich sage nur Wendler und Gina-Lisa & Anton, Antonino, Antonio, Toni! Das wird schön, hör ma, richtig, richtig schön!