Heusweiler-Kutzhof: Unbekannter bricht in Haus ein – Geld, Schmuck und EC-Karte geklaut

Am Donnerstagmorgen (10. Oktober 2019) ereignete sich in Heusweiler-Kutzhof ein Wohnhauseinbruch. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei nun um Hinweise.

Zwischen 09.15 und 11.30 Uhr drang am Donnerstag ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Burgstraße in Heusweiler-Kutzhof ein.

Der Täter verschaffte sich Zutritt, indem er ein an der rechten Gebäudeseite befindliches Fenster aufhebelte. Im Inneren des Hauses durchwühlte der Unbekannte sämtliche Räume, Schränke und Kommoden. Zudem wurde die Schublade eines Schreibtisches aufgebrochen.

Nach der Tatausführung flüchtete der aktuell Gesuchte über den Balkon (auf der rückwärtigen Seite des Anwesens).  Bei der Tatausführung wurde Bargeld in geringer vierstelliger Höhe, Schmuck sowie eine EC-Karte entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Hinweise an die Polizeiinspektion Völklingen, Tel. (06898)2020.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizei Saarbrücken, 11.10.2019