Jugendtaxi bringt junge Menschen in Merzig sicher nach Hause

In den Weihnachtsferien bringt das "Jugendtaxi" junge Menschen im Landkreis Merzig-Wadern jeden Tag sicher nach Hause. Vom frühen Abend bis zum frühen Morgen und zu einem vergünstigten Preis:
Das Jugendtaxi bringt junge Menschen im Landkreis Merzig-Wadern sicher nach Hause - zu günstigerem Preis. Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa-Bildfunk
Das Jugendtaxi bringt junge Menschen im Landkreis Merzig-Wadern sicher nach Hause - zu günstigerem Preis. Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa-Bildfunk

Vom 20. Dezember bis 2. Januar sind im Landkreis Merzig-Wadern die Jugendtaxis wieder länger unterwegs. Menschen im Alter von 14 und 25 Jahren können dann zu einem vergünstigten Preis mit dem Taxi nach Hause fahren.

Das Angebot gilt in der Weihnachtszeit von Montag bis Sonntag von 18.00 Uhr bis 6.00 Uhr. Außerhalb der Ferien werden die Fahrten nur in den Nächten vor Samstagen, Sonntagen und Feiertagen sowie in der Faschingszeit angeboten. Das Zeitfenster ist dann von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr begrenzt.

Nur Jugendliche und junge Erwachsene mit erstem Wohnsitz im Landkreis Merzig-Wadern können in dieser Zeit bei teilnehmenden Taxi- und Mietwagenunternehmen eine vergünstigte Heimfahrt bestellen. Das Ziel der Fahrten muss dabei im Landkreis liegen, der Ausgangspunkt darf auch außerhalb sein. Vor der Nutzung sollten die Fahrgäste den sogenannten Mitfahrschein ausfüllen.

Der Landkreis fördert die Rückfahrten von Veranstaltungen zum Wohnort mit einem Zuschuss von je 4 Euro pro Fahrt und Person. Der Betrag wird direkt durch den Taxifahrer vom Preis abgezogen.

Verwendete Quellen:
– Landkreis Merzig-Wadern