Kletterfelsen und Wasserspielplatz: Der DFG Saarbrücken wird umgebaut

Das Gelände der ehemaligen Gulliverwelt im Deutsch-Französischen Garten (DFG) in Saarbrücken wird aktuell neu gestaltet.
Im Deutsch-Französischen Garten wird das Gelände der ehemaligen Gulliver-Welt umgebaut. Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken
Im Deutsch-Französischen Garten wird das Gelände der ehemaligen Gulliver-Welt umgebaut. Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken
Im Deutsch-Französischen Garten wird das Gelände der ehemaligen Gulliver-Welt umgebaut. Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken
Im Deutsch-Französischen Garten wird das Gelände der ehemaligen Gulliver-Welt umgebaut. Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken

Die Bauarbeiten im DFG haben bereits begonnen. Neben der Renaturierung des Pulverbachs ist auch eine Spiellandschaft geplant.

Pulverbach wird renaturiert

Der Bach, der als Kanal bislang unterirdisch durch den DFG floss, wurde bereits freigelegt. Im Herbst sollen die Maßnahmen abgeschlossen sein. Das berichtet der „SR“. Die Kosten in Höhe von 400.000 Euro teilen sich der Bund, das Land und die Stadt zu jeweils einem Drittel.

Spiellandschaft geplant

Im Anschluss an die Renaturierung soll der Bau für eine große Spiellandschaft beginnen. Geplant sind ein Wasserspielplatz und auch ein Kletterfelsen für größere Kinder

Verwendete Quellen:
– Saarländischer Rundfunk