Veranstaltungen in Saarbrücken: Das sind die Event-Highlights

Saarbrücken ist die Veranstaltungshochburg im Saarland. Welche Events finden regelmäßig in der Landeshauptstadt statt? Welche Feste in Saarbrücken sollte man auf keinen Fall verpassen? Wir geben euch einen Überblick.
Viele Tausend Menschen zieht es am Samstag (29.07.2023) zum Nauwieser Viertel Fest nach Saarbrücken. Die Besucher feiern ausgelassen bis in die Nacht. Auch vom immer mal wieder einsetzenden Regen lassen sich die Festgäste die Laune nicht verderben. Foto: BeckerBredel
Viele Tausend Menschen zieht es am Samstag (29.07.2023) zum Nauwieser Viertel Fest nach Saarbrücken. Die Besucher feiern ausgelassen bis in die Nacht. Auch vom immer mal wieder einsetzenden Regen lassen sich die Festgäste die Laune nicht verderben. Foto: BeckerBredel

Einer der vielen Gründe, Saarbrücken zu lieben, ist die Vielzahl an Veranstaltungen, Events und Festen, die das ganze Jahr über stattfinden. Von Kulturfestivals über Konzertreihen bis hin zu Straßenfesten, die Tausende Besucher:innen in die Hauptstadt locken, in Saarbrücken wird es nie langweilig. Wir haben für euch recherchiert, welche die Highlights im Saarbrücker Veranstaltungskalender für jeden Monat sind.

Veranstaltungen in Saarbrücken im Januar: Max-Ophüls-Festival

Saarbrücken ist eine filmbegeisterte Stadt. Jedes Jahr im Januar findet in der saarländischen Landeshauptstadt das Filmfestival Max Ophüls Preis statt, bei dem Nachwuchsfilmemacher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz prämiert werden. Das Event ist das bedeutendste Festival für den deutschsprachigen Filmnachwuchs und fand dieses Jahr bereits zum 44. Mal statt. Einen Rückblick auf die diesjährige Ausgabe findet ihr hier.

Nächster Termin: Das 45. Filmfestival Max Ophüls Preis findet vom 22. – 28. Januar 2024 statt.

Veranstaltungen in Saarbrücken im Februar: Premabüba und Faasenacht

An der fünften Jahreszeit führt in Saarbrücken kein Weg vorbei. Mit 17 aktiven Vereinen und zahlreichen Veranstaltungen ist die Saarbrücker Faasenacht ein fester Bestandteil im jährlichen Veranstaltungskalender. Das Highlight der närrischen Saison ist der Premabüba in der Congresshalle – die wohl größte Fastnachtsparty im Saarland. Aber auch der Rosenmontagszug in Burbach und der Fastnachtszug in Dudweiler ziehen jedes Jahr viele Besucher:innen an.

Aktuelle News und Infos rund um das Thema Fastnacht im Saarland findet ihr in der Extra-Rubrik auf SOL.DE.

Veranstaltungen in Saarbrücken im März und April: Tanzfestival Saar und JazzZeit in vollem Gange

Die Saarbrücker JazzZeit ist der Ersatz für das 2017 eingestellte Saarbrücker JazzFestival. Die JazzZeit ist eine Reihe von Konzertabenden, die sich über mehrere Monate erstreckt. Der Auftakt ist Ende Januar. Danach folgen in regelmäßigen Abständen Doppelkonzerte, darunter auch im März und April.

Ein anderes Festival, das im Saarbrücker März auf keinen Fall fehlen darf, ist das Tanzfestival Saar. Das Festival wird alle zwei Jahre vom Saarländischen Staatstheater organisiert und bringt hochkarätige Künstler aus dem zeitgenössischen Tanz ins Saarland.

Nächster Termin: Das nächste Tanzfestival Saar findet vom 1. – 10. März 2024 statt.

Veranstaltungen in Saarbrücken im Mai: Perspectives, Maifest und Hoffeste

An Pfingsten findet in Saarbrücken jedes Jahr das Festival Perspectives statt. Das länderübergreifende deutsch-französische Bühnenkunstfestival bringt Künstler:innen aus der gesamten Grenzregion zusammen, die das Publikum mit Darbietungen aus Theater, Zirkus, Akrobatik und mehr unterhalten.

Gleichzeitig beginnt im Mai die Festsaison in Saarbrücken. Am 1. Mai finden im Quartier Mainzer Straße die traditionellen Hoffeste statt, bei denen Besucher einen Blick in die ansonsten hinter Mauern verborgenen Hinterhöfe der Häuser werfen können.

Von Ende April bis Mitte Mai findet auf den Saarterrassen außerdem das Saarbrücker Maifest statt. Auch die im Deutsch-Französischen Garten stattfindende Konzertreihe “Die Muschel rockt” hat im Mai ihren Auftakt.

Nächster Termin: Die 46. Ausgabe des Perspectives-Festivals soll vom 16. – 24. Mai 2024 stattfinden.

Veranstaltungen in Saarbrücken im Juni: Fête de la Musique, Weinzeit und Christopher Street Day

Mit der Fête de la Musique wird in Saarbrücken die Sommerzeit eingeläutet. Das Fest der Musik beginnt in der Regel am 21. Juni und erstreckt sich über das nachfolgende Wochenende. Das Herzstück des Festivals bilden zahlreiche kostenlose Konzerte.

Genießer:innen kommen auf der Weinzeit voll auf ihre Kosten. Die Weinmesse unter freiem Himmel verwandelt den Saarbrücker Staden am ersten Juniwochenende in eine Weinstraße, auf der es mehrere Hundert Weine zu probieren gibt.

Eine weitere wichtige Veranstaltung in Saarbrücken ist der Christopher Street Day. Bei dem Event kommen jedes Jahr Zehntausende Besucher in die Saarbrücker Innenstadt, um an der bunten Parade teilzunehmen und die LGBTQIA+-Community zu feiern.

Weitere Infos rund um den Christopher Street Day in Saarbrücken findet ihr unter dem Link.

Veranstaltungen in Saarbrücken im Juli und August: Feste, Konzerte und mehr

Die Vielzahl der Open-Air-Veranstaltungen in Saarbrücken zeigt: Sommer in der Stadt kann durchaus schön sein. In den Monaten Juli und August wird es in der Landeshauptstadt nicht langweilig. Dafür sorgen zahlreiche Feste, Konzerte und mehr. Die Highlights im Saarbrücker Veranstaltungskalender im Sommer sind:

  • Osthafenfest: Konzerte, Kunst, Kulinarik und mehr am Saarbrücker Osthafen (kann auch in den Juni fallen)
  • Saarbrücker Altstadtfest: eins der größten Volksfeste in der Landeshauptstadt mit Live-Musik, Kunstmarkt und mehr
  • Nauwieser Fest: dreitägiges Straßenfest im Nauwieser Viertel in Saarbrücken
  • Saar-Spektakel: Festlichkeiten entlang der Saarterrassen mit Konzerten und sportlichen Aktivitäten und Wettkämpfen auf der Saar
  • Weinzeit am Staden: zweite Auflage der Open-Air-Weinmesse am Saarbrücker Staden im August
  • Kinderfest im DFG: jährlich stattfindendes Kinderfest, das den DFG in ein Spielparadies verwandelt

Einen kompletten Überblick über die Feste im Regionalverband Saarbrücken findet ihr hier.

Veranstaltungen in Saarbrücken im September: Hafenmarkt, Saarbrücker Sommermusik und mehr

Die Saarbrücker Sommermusik beginnt zwar bereits im August, erstreckt sich aber über den gesamten September und sogar bis hinein in den Oktober. Die Konzertreihe findet in verschiedenen Spielstätten in der Saarbrücker Innenstadt statt und ist kostenlos.

Im September findet zudem die Herbstausgabe des Saarbrücker Hafenmarktes statt. Rund um den Saarbrücker Osthafen erwarten euch dann ein Flohmarkt, lokale Pop-up-Stores, Musik sowie ein vielfältiges Angebot an Essen und Getränken.

Bei den Tagen der Bildenden Kunst habt ihr die Chance, einen Blick in die Ateliers und Galerien verschiedener Saarbrücker Künstler:innen zu werfen. Das Saarbrücker Event findet jedes Jahr Ende September statt.

Veranstaltungen in Saarbrücken im Oktober: Oktoberkirmes und Airport Wiesn

Auch wenn die Oktoberkirmes dieses Jahr frühzeitig beendet wurde, ist sie aus dem Saarbrücker Veranstaltungskalender nicht wegzudenken. Anlässlich des Volksfestes werden auf den Saarterrassen jedes Jahr zahlreiche Fahrgeschäfte aufgebaut, die Unterhaltung für Groß und Klein bieten.

Passend zur Saison finden auch die Airport Wiesn statt. Beim Saarbrücker Oktoberfest auf dem Gelände des Flughafen Ensheim heißt es dann wieder: „O’zapft is!“ Hier findet ihr die Bilder zum  Oktoberfest am Saarbrücker Flughafen aus dem Jahr 2023.

Veranstaltungen in Saarbrücken im November und Dezember: Festival Primeurs und Weihnachtsmärkte

Das wichtigste Event in Saarbrücken für Kulturbegeisterte im November ist das Festival Primeurs. Präsentiert werden ausgesuchte Theaterstücke aus der französischsprachigen Gegenwartsdramatik. Dazu gibt es Autorengespräche, Publikumsdiskussionen und Konzerte.

Der Dezember ist in erster Linie geprägt vom Christkindlmarkt auf dem St. Johanner Markt. Neben zahlreichen winterlichen Hütten mit weihnachtlicher Deko, Geschenkideen und Handarbeit lockt vor allem der fliegende Weihnachtsmann, der zu festen Zeiten zusammen mit dem Christkind seine Runde über den Markt dreht, zahlreiche Besucher:innen an. Am ersten Adventswochenende findet zudem der Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt statt – mehr dazu weiter unten.

Nächste Termine: Das diesjährige Primeurs-Festival findet vom 16. – 19. November 2023 statt. Der Saarbrücker Christkindlmarkt hat dieses Jahr vom 20. November bis zum 23. Dezember täglich von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet.

Veranstaltungen im Saarbrücker Schloss und drum herum

Das Saarbrücker Schloss gehört nicht nur zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in der Landeshauptstadt, sondern bietet mit dem barocken Ensemble aus Schloss, Ludwigskirche und Schlossplatz eine tolle Kulissen für Veranstaltungen. In den Sommermonaten (genauer gesagt von Juni bis August) findet im Schlossgarten die Veranstaltungsreihe “Sonntags ans Schloss” statt, bei der kostenlose Konzerte angeboten werden.

Das Highlight im Winter war jahrelang der traditionell am ersten Adventswochenende stattfindende Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt. Seit 2020 findet der beliebte Adventsmarkt jetzt allerdings im Deutsch-Französischen Garten statt.

Veranstaltungen im Saarbrücker DFG

Der Deutsch-Französische Garten lädt nicht nur in den Sommermonaten zum Flanieren und Picknicken ein, sondern bietet das ganze Jahr über eine Vielzahl an Veranstaltungen und Events. Neben regelmäßig stattfindenden Führungen durch den Garten und Angeboten für Yoga im Grünen könnt ihr euch unter anderem auf die folgenden Highlights freuen:

  • Konzertreihe „Die Muschel rockt“ (kostenlose Live-Konzerte im DFG zwischen Mai und August)
  • Phantasie- und Mittelaltertage im August
  • Halloween-Fest für Kinder im DFG
  • Weihnachtsgarten im DFG am ersten Adventswochenende (Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt mit mehr als 140 Ständen)

Nächste Termine: Der nächste Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt im DFG findet am Wochenende vom 2. und 3. Dezember 2023 statt. Halloween wird im Deutsch-Französischen Garten dieses Jahr am 29. Oktober gefeiert.

Veranstaltungen in Saarbrücken für Kinder

Auch für Familien mit Kindern wird es in der Landeshauptstadt nicht langweilig. Neben der großen Zahl an Freizeitaktivitäten in Saarbrücken, die Groß und Klein gleichermaßen Freude bereiten, finden jeden Monat auch Veranstaltungen statt, die sich speziell an ein jüngeres Publikum richten.

Dazu gehören Musicals und Theateraufführungen im Theater Überzwerg, Kinderflohmärkte, Ferienprogramme, Workshops und mehr. Ein Highlight für Leseratten ist die jährlich stattfindende Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse. Die Stadt Saarbrücken bietet außerdem kindgerechte Stadtführungen an. Kleine Besucher können beispielsweise mit dem Saarbrücker Schlossgespenst die Kasematten unter dem Schloss erkunden.

Mehr Infos zu Stadtführungen und Sehenswürdigkeiten in Saarbrücken findet ihr hier.

Welche Veranstaltungen in Saarbrücken heute stattfinden

Saarbrücken ist die Veranstaltungshauptstadt des Saarlandes. Egal, ob große oder kleine Events, hier ist immer was los. Also, was kann man heute in Saarbrücken machen? Für Kurzentschlossene, die last minute auf der Suche nach Terminen und Veranstaltungen in Saarbrücken sind, lohnt sich ein Blick in den offiziellen Veranstaltungskalender für Saarbrücken. Und natürlich haben wir auch auf SOL.DE zahlreiche aktuelle Veranstaltungen in und rund um Saarbrücken für euch aufgelistet.

Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Wir haben einen Fehler gemacht oder ein wichtiges Veranstaltungshighlight in Saarbrücken vergessen? Schreibt uns eine E-Mail an [email protected] mit dem Betreff „Veranstaltungen in Saarbrücken“.

Zurück zu „Wir lieben Saarbrücken“