Auch Weiskirchen hat jetzt einen „Unverpackt“-Laden – das erwartet euch

Im Saarland gibt es jetzt einen weiteren "Unverpackt"-Laden - und zwar in Weiskirchen. Dieser befindet sich mit zwei weiteren Geschäften unter einem Dach. Hier findet ihr die wichtigsten Infos dazu:
Einen "Unverpackt"-Laden gibt es jetzt auch in Weiskirchen. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Sina Schuldt
Einen "Unverpackt"-Laden gibt es jetzt auch in Weiskirchen. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Sina Schuldt

„Landladen Unverpackt“ neu in Weiskirchen

Die „Unverpackt-Familie“ im Saarland hat erst kürzlich Zuwachs erhalten. In der Straße „Auf der Heide 56 – 58“ in Weiskirchen finden Interessierte jetzt den „Landladen Unverpackt“. Das geht aus der Facebook-Seite des Unternehmens hervor. Ende 2021 hatte sich die Facebook-Seite erstmals zu Wort gemeldet und über die geplante Neueröffnung informiert. Zu dem Zeitpunkt hieß es, dass eine lange Vorbereitungszeit für das Geschäft vorangegangen sei.

Das Besondere am „Landladen Unverpackt“: Im Grunde befinden sich hier drei Geschäfte unter einem Dach. Auf Facebook hieß es bereits im November 2021: „‚Blumen und Geschenke Toscana‘ sowie das ‚Geschäft Geschmackvoll‘ werden durch einen Umbau zu einem Geschäft“. Mittlerweile seien die Räumlichkeiten durch den Umbau größer. Denn jetzt reiht sich auch der „Landladen Unverpackt“ zu den beiden anderen Geschäften.

Das erwartet euch im „Landladen Unverpackt“

Die „SZ“ berichtet: „In gläsernen Füllen warten Lebensmittel wie Nudeln, Linsen und vieles mehr nur darauf, je nach Kundenwunsch abgewogen und verkauft zu werden“. Klar sei, „dass hier nichts verpackt wie beim Discounter angeboten wird“. Nach Möglichkeit werde das Angebot im „Landladen Unverpackt“ von regionalen Erzeuger:innen bezogen. Zu diesen Produkten gehören dem Bericht zufolge etwa auch Eier, Kaffee und Kartoffeln.

Wer etwa Gläser für den „Unverpackt“-Einkauf vergessen hat – oder keine besitzt – könne entsprechende Behältnisse vor Ort kaufen. Was es sonst noch im Laden zu entdecken gibt, könnt ihr auf saarbruecker-zeitung.de nachlesen. Hinweis: Der Beitrag gehört zum „SZ+“-Angebot der Saarbrücker Zeitung. Um diesen zu lesen, müsst ihr euch ggf. registrieren oder eine Bezahloption wählen.

Das sind die Öffnungszeiten

Ihr wollt dem „Landladen Unverpackt“ einen Besuch abstatten? Der Facebook-Seite des Betriebs zufolge sind das die Öffnungszeiten:

  • montags: geschlossen
  • dienstags bis freitags: von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr
  • samstags: von 09.00 bis 12.00 Uhr

Aus für „Unverpackt St. Ingbert“

Weniger erfreuliche Nachrichten gibt es an dieser Stelle für „Unverpackt“-Fans und Kund:innen im Saarpfalz-Kreis. „Unverpackt St. Ingbert“ hat erst kürzlich die Geschäftsaufgabe bekannt gegeben. Einer der Gründe: die anhaltende Corona-Pandemie. Das ganze Statement dazu gibt es an dieser Stelle zum Nachlesen: „Unverpackt St. Ingbert“ schließt Ende Mai – Auch Corona-Pandemie führte dazu

Verwendete Quellen:
– Facebook-Seite „Unverpackt Weiskirchen“
– Saarbrücker Zeitung
– eigener Bericht