Erster Saar-Millionär 2019: Lotto-Spieler aus dem Saarland knackt Jackpot

Ein glücklicher Tipper aus dem Landkreis Merzig-Wadern hat den Jackpot im Spiel 77 geknackt. Bei der Lotto-Ziehung am Samstag wurde er damit zum ersten saarländischen Lotto-Millionär in diesem Jahr.
Ein Lotto-Spieler aus Merzig-Wadern hat am Wochenende über 2 Millionen Euro gewonnen. Foto: Heiner Witte/dpa-Bildfunk
Ein Lotto-Spieler aus Merzig-Wadern hat am Wochenende über 2 Millionen Euro gewonnen. Foto: Heiner Witte/dpa-Bildfunk
Ein Lotto-Spieler aus Merzig-Wadern hat am Wochenende über 2 Millionen Euro gewonnen. Foto: Heiner Witte/dpa-Bildfunk
Ein Lotto-Spieler aus Merzig-Wadern hat am Wochenende über 2 Millionen Euro gewonnen. Foto: Heiner Witte/dpa-Bildfunk

Der Tipper aus dem Landkreis Merzig-Wadern landete als einziger Spieler in ganz Deutschland einen Volltreffer in der Zusatzlotterie Spiel 77

Da er damit den Jackpot knackte, kann er sich nun über einen Gewinn von 2.377.777 Euro freuen. Für den Spielschein hat der neue Saar-Millionär fünf Euro investiert. Er ist der erste Tipper aus dem Landkreis Merzig-Wadern, der in diesem Jahr einen Großgewinn erspielen konnte.

Im Saarland gab es 2019 dagegen bereits neun große Lotto-Gewinne über 100.000 Euro. Fünf von ihnen wohnen im Regionalverband Saarbrücken

Verwendete Quellen:
• Pressemitteilung von Saar-Toto, 17.06.2019